dcsimg
Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
3% Sofort-Rabatt
Mit Ihrer Partner-Card erhalten Sie 3%* Sofort-Rabatt auf jeden Online-Einkauf oder beim Einkauf in Ihrem hagebaumarkt.
* Tabakwaren, Zeitschriften, Bücher, Gutscheine, Pfand sowie Streckengeschäfte, Dienstleistungen und Palettenwaren sind nicht rabattfähig. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.
Lieferung ins Wohnzimmer
Ob Wohnzimmer, Terrasse oder Keller: Viele unserer großen und sperrigen Artikel liefern wir direkt an den gewünschten Ort.
Kauf auf Rechnung
Bestellen Sie heute und bezahlen Sie erst nach Erhalt der Ware (Bonität vorausgesetzt. Gilt nicht für Artikel zur Lieferung aus dem hagebaumarkt).
Versandkostenfrei in den Markt liefern
Sie sparen 5,95 € Versandkosten. Zuschläge für Spedition, 24-Std-Lieferung oder sonstige Dienste werden nicht übernommen.

Hundewelpen: Was beinhaltet ein optimales Startpaket?

Der Einzug eines Hundewelpen in Haus oder Wohnung ist für jeden Hundebesitzer sicherlich ein ganz besonderes Erlebnis. Hundewelpen haben einen ausgeprägten Spieltrieb und durch ihre Neugier ist kein Winkel der heimischen vier Wände vor ihnen sicher. Welpen haben aber auch besondere Ansprüche an ihre Umgebung und die Haltung. Hier erfahren Sie, welche Grundausstattung bei der Ankunft eines Welpen nicht fehlen darf und welche Gefahren im Haushalt lauern?


Der perfekte Start ins Hundeleben – eine Einkaufs-Checkliste

  • Leine, Halsband, Geschirr: Auch Welpen sollten sich schon langsam an Leine, Halsband und Geschirr gewöhnen. Bei den kleinen Hunden kann ein Geschirr im Vergleich zu einem Halsband allerdings vorteilhaft sein, da es den Hals des Welpen weniger belastet. Hundehalsbänder bestehen meist aus Leder oder Nylon. Leder benötigt regelmäßige Pflege, während bei Nylon die Haltbarkeit oft hinter der von Leder zurückbleibt. Halsbänder und Geschirre für Hundewelpen sollten gut gepolstert sein und dürfen an empfindlichen Körperstellen wie dem Kehlkopf nicht drücken.
  • Adresshülse/Adressanhänger: Befestigen Sie am besten eine Adresshülse oder einen Adressanhänger am Halsband Ihres Welpen. So erhöhen Sie die Chancen, dass Sie Ihren Liebling möglichst schnell zurückbekommen, wenn dieser Ihnen einmal entwischen sollte. Lassen Sie Ihren Hund zusätzlich chippen oder mit einer Registrierungsnummer tätowieren. Über eine Registrierung bei Haustierregistern wie zum Beispiel TASSO e. V. kann Ihr Hund dann sogar europaweit seinem Herrchen zugeordnet werden.
  • Futter-/Trinknapf: Näpfe aus Edelstahl sind für Hunde besser geeignet als Näpfe aus Kunststoff, da Edelstahl bissfester ist und sich besser reinigen lässt. Für Welpen und Hunde mit Schlappohren sollten Sie Näpfe mit einem extra hohen Rand kaufen. Dies verhindert, dass die Ohren beim Fressen und Trinken im Napf hängen.
  • Hundekörbchen: Ein Hundekörbchen ist Ruhe- und Rückzugsort für Ihren Welpen. Kaufen Sie lieber gleich ein etwas größeres Körbchen oder Hundebett. Die Babyhunde wachsen schnell und sollten sich auch nach einigen Wochen noch in dem Körbchen ausstrecken können. Das Hundekörbchen sollte mit einer leicht herausnehmbaren und waschbaren Polsterung versehen sein. Kaufen Sie am besten ein Ersatzpolster oder eine Ersatzhundedecke. So muss Ihr Welpe nicht auf sein bequemes Bett verzichten, wenn sein Bettzeug in der Wäsche ist. Körbchenpolster und Hundedecken sollten am besten regelmäßig mit 60 Grad und einem Vollwaschmittel gewaschen werden, da sich sonst Parasiten in den flauschigen Materialien festsetzen können.
  • Spielzeug: Um dem Spieltrieb von Hundewelpen gerecht zu werden, dürfen natürlich auch Spielwaren wie Zahnpflege-Bälle, Rasseln oder Spielringe im Welpen-Startpaket nicht fehlen.
  • Hundebürste: Eine Hundebürste sollte weiche Borsten haben, da die Haut von Welpen noch sehr empfindlich ist. Gewöhnen Sie Ihren Hund langsam und spielerisch an das Bürsten. Wenn der Welpe größer ist und das Fell dichter wird, können Sie auch eine Bürste mit Drahtborsten verwenden, um Verfilzungen im Fell zu vermeiden.
  • Flohkamm: Auch bei der besten Pflege und Vorbeugung können sich bereits im Fell von Welpen Flöhe einnisten. Mit einem Flohkamm können Sie den Befall mindern. Der Kamm dient aber auch dazu, einen Flohbefall überhaupt zu erkennen.
  • Zeckenzange: Mit einer Zeckenzange befreien Sie Ihren Hund schnell von den lästigen Milben. Pinzetten oder andere Hilfsmittel rutschen oft an den Zecken ob, sodass Teile in der Haut stecken bleiben. Dies kann zu Juckreiz und Entzündungen führen. Auch eine Zeckenkarte eignet sich gut zum Entfernen der Plagegeister.
  • Hundezahnbürste/Hundezahncreme: Im Alter von 6 - 8 Monaten haben Hundewelpen normalerweise ihre Milchzähne verloren. Ab diesem Alter sollten Sie die Zähne Ihres Hundes ca. 3-mal pro Woche putzen. So verhindern Sie Zahnstein und bakterielle Beläge auf den Zähnen, die zu Entzündungen des Zahnfleisches und vorzeitigem Zahnausfall führen können. Verwenden Sie bei Hunden nur spezielle Hundezahnpasta. Zahncreme für Menschen ist für Tiere nicht geeignet.
  • Transportkorb/Transportbox: Für den Gang zum Tierarzt oder Fahrten im Auto benötigen Sie eine stabile Transportbox.
Hier geht's zum Sortiment "Hundebetten"

Gefahrenquellen in der Umgebung beseitigen

Hundewelpen können Gefahren in ihrem neuen Umfeld noch nicht einschätzen. Zu einem „Startpaket“ sollte daher auch eine welpengerechte Umgebung gehören. Um Unfälle oder Vergiftungen Ihres neuen Hausgenossen zu vermeiden, sollten Sie Ihren Haushalt von den folgenden Gefahrenquellen befreien oder zumindest den Hund von diesen sicher fernhalten:

  • Plastikbeutel und Plastiktüten (Erstickungsgefahr)
  • Elektrokabel
  • für Hunde und Welpen giftige bzw. schädliche Nahrungsmittel wie zum Beispiel Schokolade, Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Avocado
  • Reinigungsmittel, Chemikalien, Medikamente
  • giftige Pflanzen wie Alpenveilchen, Buchsbaum, Eibe, Christrosen, Herzblatt und Fensterblatt
Newsletter

Jetzt anmelden und 5,95 Euro Versandkosten-Gutschein sichern.

© hagebau.de 2016 – Online Baumarkt Shop