Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Chickenspieße

Fruchtige Hähnchen-Nektarinen-Spieße mit Chili-Soße

45 Min. Kontaktgrill, 200 °C indirekte Hitze | bei geschlossenem oder offenem Deckel 4 Personen

Mageres Hähnchenfleisch, mit Nektarinen und Pimentos aufgespießt und in eine leckere Soße gedippt: gibt es etwas Besseres?
Zutaten (4 Portionen)

So geht's

    Für die Spieße
  • 4
    Hähnchenbrustfilets (je etwa 150 g)
  • 2-3
    Nektarinen
  • 1 EL
    Koriandergrün
  • 3-4 EL
    Rapsöl
  • 1 TL
    Salz
  • 1 Prise
    Rohrzucker
  • 1 Prise
    Pfeffer
  • 8
    Pimientos de Padrón
  • 1
    Bio-Limette
  • 8 Stg.
    Zitronengras
  • Für die Chilli-Soße
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 2
    Chilischoten
  • 1 Stück
    Ingwer (daumengroß)
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 1 Schuss
    Olivenöl
  • 120 ml
    Reisweinessig (oder heller Aceto Balsamico)
  • Außerdem
    • 1 EL
      Koriandergrün (gehackt)
    • 1
      Bio-Limette
Zubereitung

    1. Den Grill auf 200° C indirekte Hitze vorbereiten. Die Hähnchenbrustfilets abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen, ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden und mit feingehacktem Koriander, Rapsöl, Salz, Rohrzucker sowie Pfeffer unter das Hähnchenfleisch mischen.


    2. Im Anschluss die Stiele der Pimientos de Padrón entfernen. Pimientos zur Hähnchenbrust geben und den Saft einer Limette darüber träufeln. Alles gut vermengen und durchziehen lassen.


    3. Während die Hähnchen-Nektarinen-Mischung durchzieht, die Chili-Soße vorbereiten. Dazu den Knoblauch abziehen und in Streifen schneiden. Zusammen mit zwei Chilischoten kleinhacken und zusätzlich etwas andrücken.


    4. Den Ingwer schälen, reiben und zusammen mit Tomatenmark, einem Schuss Olivenöl sowie Reisweinessig zur Chili-Knoblauch-Mischung geben. Die Soße ein paar Minuten ziehen lassen.


    5. In der Zwischenzeit das Zitronengras anspitzen und im Wechsel Hähnchenfleisch, Pimientos und Nektarinenstücke aufspießen. Die Spieße auf den Grill legen und pro Seite ca. 3–4 Minuten bei geschlossenem Deckel grillen.


    6. Zum Servieren mit fein gehacktem Koriandergrün bestreuen und mit Limettensaft beträufeln. Dazu die Chilisoße servieren.

Chickenspieße