Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

MR. GARDENER Teichpumpen

 (2 von 11)
AL-KO MR. GARDENER OASE
Marke
Preis
Einsatzbereich
Material
Produkttyp
+ Weitere Filter
  • Marke: MR. GARDENER
  • Filter zurücksetzen
MR. GARDENER

Tauchpumpe 8 m

59,95 EUR

49,95 EUR

Lieferbar
Im Markt reservierbar
-16%
MR. GARDENER

Pumpe 40 m

179,00 EUR

Lieferbar
Im Markt reservierbar

Teich- und Springbrunnenpumpen bringen den Wasserkreislauf in Schwung

Ohne eine Teichpumpe würde Ihr malerischer Gartenteich oder Ihr eleganter Springbrunnen schon bald zu einem übel riechenden, stehenden Gewässer, in dem nur noch Algen gedeihen. Die Teichpumpe, die bei der Einrichtung des Teiches auf dem Boden platziert wird, sorgt dafür, dass das Wasser im Teich ständig zirkuliert. So werden Algen, herabgefallenes Laub und tote Insekten in den Teichfilter gepumpt, der das Wasser reinigt. Ganz besonders wichtig ist die Teichpumpe, wenn Sie Fische halten: Dann müssen einerseits Fischfutter und Fischkot aus dem Wasser gefiltert werden und andererseits Ihre Fische stets ausreichend mit Sauerstoff versorgt sein.


Wie funktioniert die Filterpumpe?

Sie können heute zwischen einer elektrisch betriebenen Teichpumpe und einer umweltfreundlichen Solarpumpe wählen. Die Solar-Teichpumpe bezieht ihre Energie über ein Panel direkt von der Sonne und verbraucht keinen Strom aus der Steckdose. Gerade in den Sommermonaten, wenn die Teichpumpe rund um die Uhr in Betrieb ist, sparen Sie auf längere Sicht einiges an Stromkosten. Auch das Verlegen eines unschönen Kabels im Garten entfällt. Allerdings kann die Solarpumpe nachts nicht laufen. Bei anhaltenden Schlechtwetterphasen, die in Deutschland leider nicht ungewöhnlich sind, kann es außerdem zu Ausfällen kommen. Die Funktionsweise der Teichpumpe ist simpel: Am Teichboden setzt sie das Wasser mit einem Schaufelrad in Bewegung und sorgt dafür, dass Laub, Algen und anderer Unrat zum Filter getrieben werden. Achten Sie bei der Auswahl der Gartenteichpumpe darauf, dass sie die passende Größe für Ihren Teich wählen. Ist die Teichpumpe zu klein, kann sie das Teichwasser nicht vollständig bewegen. Optimal ist eine Filterpumpe, die etwa alle zwei Stunden das gesamte Teichwasser durch den Filter bewegen kann.


Die Bachlaufpumpe für starke Leistungen

Haben Sie zu Ihrem Gartenteich einen schönen Bach oder einen plätschernden Wasserfall angelegt, benötigt Ihre Filterpumpe eine stärkere Leistung um das Wasser "bergauf" zu pumpen, sodass es durch den Bach oder über den Wasserfall wieder zum Teich zurücklaufen kann. Achten Sie bei der Produktbeschreibung darauf, ob die gewünschte Teichpumpe als Bachlaufpumpe eingesetzt werden kann.

Bei hagebaumarkt finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Produkten für jeden Bedarf vom praktischen Teichpumpen-Set über die leistungsstarke Bachlaufpumpe bis zur einfachen Springbrunnenpumpe. Wählen Sie die für Sie optimale Teichpumpe aus und genießen Sie das frische klare Gewässer in Ihrem Garten!