dcsimg
Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
3% Sofort-Rabatt
Mit Ihrer Partner-Card erhalten Sie 3%* Sofort-Rabatt auf jeden Online-Einkauf oder beim Einkauf in Ihrem hagebaumarkt.
* Tabakwaren, Zeitschriften, Bücher, Gutscheine, Pfand sowie Streckengeschäfte, Dienstleistungen und Palettenwaren sind nicht rabattfähig. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.
Lieferung ins Wohnzimmer
Ob Wohnzimmer, Terrasse oder Keller: Viele unserer großen und sperrigen Artikel liefern wir direkt an den gewünschten Ort.
Kauf auf Rechnung
Bestellen Sie heute und bezahlen Sie erst nach Erhalt der Ware (Bonität vorausgesetzt. Gilt nicht für Artikel zur Lieferung aus dem hagebaumarkt).
Versandkostenfrei in den Markt liefern
Sie sparen 5,95 € Versandkosten. Zuschläge für Spedition, 24-Std-Lieferung oder sonstige Dienste werden nicht übernommen.

Machen Sie es sich gemütlich

In 3 Schritten zum eigenen Kamin

Wenn früh die Dunkelheit hereinbricht und es draußen nass und kalt ist, gibt es nichts Schöneres als das prasselnde Feuer im eigenen Kamin. Genießen Sie das beruhigende Flammenspiel und gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich in nur 3 Schritten die Gemütlichkeit nach Hause holen.

Kamin finden

Unsere Kaminofen-Vielfalt

Kaminöfen, Ölöfen oder Pelletöfen sorgen in der kalten Jahreszeit für ein gemütliches Ambiente. Zusätzlich können durch solche Öfen Heizkosten gespart werden. Es gibt viele gute Gründe dafür, sich einen Kamin anzuschaffen. Unsere große Kaminofen-Vielfalt bietet für jeden Geschmack genau das richtige Modell. Finden Sie heraus, welches am besten zu Ihnen passt!

Kaminöfen

Für Romantiker: Machen Sie es sich gemütlich, betrachten Sie das Spiel der Flammen und genießen Sie die Entspannung!

Zu den Kaminöfen

Pelletöfen

Für Kostenoptimierer: Pelletöfen sind nicht nur besonders bedienungsfreundlich, sondern auch extrem wirtschaftlich.

Zu den Pelletöfen

Kaminbausätze

Für Individualisten: Kaminbausätze passen sich Ihrem individuellen Stil an und können perfekt in den Wohnraum integriert werden.

Zu den Kaminbausätzen

Dekokamine

Für Hightech-Freunde: Steuern Sie das Flammenspiel per Fernbedienung bequem vom Sofa aus!

Zu den Dekokaminen

Ölöfen

Für Wohlfühl-Fans: Diese Öfen überzeugen durch lange Brenndauer, gleichmäßigen Abbrand und konstante Wärmeleistung.

Zu den Ölöfen

Küchenöfen

Für Kochprofis: Diese Ofentypen sind speziell für das Kochen mit Brennstoffen konzipiert – traditionell wie bei Großmutter.

Zu den Küchenöfen

Kamin anschließen

Unser Rundum-Sorglos-Service

Sie haben den richtigen Kamin für sich gefunden und können es kaum erwarten, dass er ihr Wohnzimmer mit Wärme und Gemütlichkeit erfüllt? Dann holen Sie ihn heim! Unser Rundum-Sorglos-Service hilft Ihnen dabei. Von der Lieferung bis hin zum Anschluss vermitteln wir Ihnen gern die richtigen Service-Partner.

Die Rundum-Sorglos-Lieferung: Unsere Service-Partner tragen Ihren Kaminofen* bis an den gewünschten Platz.

*ausgenommen Kaminbausätze

Der Rundum-Sorglos-Anschluss: Nutzen Sie unseren Anschluss-Service der Firma KOS. Kaminöfen schließen unsere Experten zu einem Festpreis von 249,- € für Sie an. Darin sind folgende Leistungen enthalten: Anschluss an den Schornstein, Fahrtkosten sowie Kernbohrungen am Schornstein.

Hinweis: Für den Anschluss von Kaminöfen sind bestimmte Voraussetzungen und Genehmigungen notwendig. Bitte wenden Sie sich hierfür an Ihren Schornsteinfeger und ggf. an Ihren Vermieter.

Kamin anfeuern

Mit diesen Tipps springt der Funke über

1. Zug prüfen: Damit kein unnötiger Rauch entsteht, sollten Sie vor jeder Befeuerung den Zug mit einem brennenden Streichholzes prüfen. Wird die Flamme im Kamin nach oben gesogen, ist der Zug ausreichend. Ist dem nicht so, sollten Sie die kalte, schwere Luft aus dem Schornstein verdrängen – z.B. mit einem Fön.

2. Besonders Lüften: Der Einbrennprozess verursacht Rauch. Lüften Sie also kräftig. Auch wenn die Dämpfe unbedenklich sind, ist es angenehmer, sich während des Einbrennens nicht in der Nähe aufzuhalten.

3. Mindestabstand zu brennbaren Materialien: Stellen Sie sicher, dass keine brennbaren Materialien in einem Radius von 80 cm rund um den Kamin lagern.

4. Bei Inbetriebnahme: Beim ersten Heizen sollten Sie die Feuerraumtür nicht ganz schließen, um die Dichtung temperaturseitig an den Gebrauch zu gewöhnen.

Hot Facts

Wissenswertes rund um Ihren Kamin

Die sind der Burner

Brennstoffe von A-Z

Ebenso wie bei den Ofen-Typen, gibt es auch bei den Brennstoffen eine große Vielfalt. Je nach Art des Ofens können Sie mit fossilen Brennstoffen wie Öl, Gas oder Kohle heizen, aber auch mit nicht fossilen Brennstoffen wie Holz oder Holzpellets. Hier liegt der Vorteil darin, dass ihre Vorkommen nicht natürlich begrenzt sind. Außerdem sind sie günstiger als fossile Brennstoffe.

Entscheiden Sie sich für eine Befeuerung mit Holz, so sollte es naturbelassen und trocken sein. Ein Feuchtigkeitsgrad von maximal 20% ist ideal. Dies entspricht einer Austrocknungszeit von ca. zwei Jahren. Doch das Warten lohnt sich. Denn je trockener das Holz, desto größer ist der Heizwert.

MEHR DAZU

Schick in Schale

Kamindesigns in Hülle und Fülle

Bei uns finden Sie einen Ofen ganz nach Ihrem Geschmack. Bestimmen Sie selbst über Optik und Material Ihres neuen Schmuckstücks.
Scheibenform: Wählen Sie zunächst zwischen einem Ofen mit einer rechteckigen, einer halbrunden, einer oval geschwungenen oder einer prismatischen Scheibe oder entscheiden Sie sich für einen Ofen mit mehreren Scheiben.
Korpus- & Verkleidungsmaterialien: Am gängigsten sind die besonders strapazierfähigen Materialien Stahl und Gusseisen. Darüber hinaus können Sie zwischen folgenden Materialvarianten wählen.
Gusseisen ist besonders belastbar und ein guter Wärmespeicher.
Naturstein ist individuell und macht aus Ihrem Kaminofen ein Unikat.
Speckstein ist hochwertig und verfügt über eine hohe Energiespeicherdichte.
Ofenkacheln sind pflegeleicht und verfügen über eine gute Wärmespeicherfähigkeit.
Ausstattungsextras: Die Ausstattung variiert je nach Ofenmodell. Die gängigsten Modelle verfügen neben Teefach und Topplatte auch über ein Holzfach. Das Teefach dient als praktisches Warmhaltefach über dem Brennraum. Die Topplatte (meist aus Speck- oder anderem Naturstein) liegt auf dem Ofen auf und bietet zusätzliche Warmhaltefläche. Im Holzfach ist Platz für ausreichendes Brennmaterial.

MEHR DAZU

Für Saubermänner

Checkliste für Pflege & Wartung

Für einen reibungslosen Betrieb ist die richtige Kaminofenpflege das A und O. Hierzu zählen:
Vor jedem Heizvorgang: Eine regelmäßige Reinigung des Feuerraumes und ggf. des Rostes von Ascheablagerungen. Hierbei helfen Ihnen Kaminschaufel, Stahlwolle und bei gröberen Verschmutzungen auch Back- und Kaminofenspray. Verrußte Scheiben lassen sich einfach mit Glasreiniger säubern.
Alle 4-6 Wochen: Prüfen der Luftschieber auf Beweglichkeit. Kontrolle und ggf. Reinigung des Rauchrohres und der Heizgasumlenkungen.
Jährlich: Kontrolle und Reinigung der rauchgasführenden Flächen im Ofen.

MEHR DAZU

Kaminofen Lexikon

Welche gesetzlichen Vorschriften muss ich beachten? Und welche Heizleistung sollte mein Kamin erbringen? Diese und viele weitere Fragen klärt unser Kaminofen Lexikon.

Mehr Erfahren
Newsletter

Jetzt anmelden und 5,95 Euro Versandkosten-Gutschein sichern.

© hagebau.de 2016 – Online Baumarkt Shop