Datenschutzerklärung Click & Meet:

1. Allgemeine Informationen
Verantwortlich für die Datenverarbeitung für die Vergabe und Abwicklung Ihres persönlichen Einkaufstermines ist der von Ihnen ausgewählte Baumarkt (nachfolgend: „Baumarkt“). Name und Kontaktdaten des Baumarktes werden Ihnen in der Eingabemaske bei der Terminvergabe mitgeteilt. Die hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG und die hagebau connect GmbH & Co. KG, über deren Website die Vergabe der Termine angeboten wird, sind hier hingegen nur als Auftragsverarbeiter für den jeweiligen Baumarkt tätig (Artikel 28 DSGVO).

2. Zwecke, Rechtsgrundlage, berechtigtes Interesse, Speicherdauer
Zweck der Verarbeitung der von Ihnen in der Eingabemaske angegebenen Daten ist die Vergabe und Abwicklung Ihres persönlichen Einkaufstermins im Baumarkt (Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO; berechtigtes Interesse: Ermöglichung eines Baumarkt-Besuches). Ohne die Angabe Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer und Ihrer E-Mail-Adresse kann ein Termin nicht vergeben werden. Die Mitteilung weiterer Daten ist freiwillig und erleichtert die Abwicklung des Einkaufstermins (etwa die Vorbereitung des Termins). Sie erhalten eine Bestätigungsnachricht an die angegebene E-Mail-Adresse. Ihre Daten werden, soweit keine anderen Zwecke eine längere Speicherung erforderlich machen, nach der Abwicklung des Einkaufstermins gelöscht. Soweit der Einkauftermin nicht wahrgenommen wird, werden die Daten umgehend nach dem verstrichenen Termin gelöscht. Soweit eine Vorschrift die Nachverfolgung von Infektionsketten („Corona“) verlangt, werden Ihre hierfür erforderlichen Daten vom Baumarkt auch für diesen Zweck verarbeitet (Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a oder lit. c DSGVO in Verbindung mit der entsprechenden regionalen bzw. Landes-Vorschrift). In diesem Fall erhalten Sie gesonderte Hinweise beim Betreten des oben genannten Baumarktes, auch zur Rechtsgrundlage und Speicherdauer.

3. Empfänger der Daten
Der IT-Dienstleister Cituro stellt die Software für die Online-Terminvergabe (Plattform) zur Verfügung und kann im hierzu erforderlichen Umfang als Auftragsverarbeiter auch Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten nehmen (Artikel 28 DSGVO). Dies gilt auch hinsichtlich der beauftragten hagebau IT GmbH, die bei der technischen Abwicklung unterstützt. Im Rahmen der Nachverfolgung von Infektionsketten können im Bedarfsfall vom Baumarkt zuständigen Behörden auf Verlangen personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden. Bei der Online-Terminvergabe werden allenfalls technisch notwendige Cookies eingesetzt (Session-Cookie), um die Funktionen der Online-Termin-Vergabe zur Verfügung stellen zu können (Artikel 6 Abs. 1 Satz 1 lit f DSGVO). Eine Datenübermittlung in ein Drittland findet nicht statt.

4. Ihre Rechte
Sie haben bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragung aus Artikel 20 DSGVO. Widerspruchs-/Widerrufsrecht: Eine ggf. einmal anderweitig von Ihnen erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten können Sie jederzeit widerrufen. Sie haben außerdem das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen. Ebenso haben Sie grundsätzlich das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit zu widersprechen. Bitte wenden Sie sich zur Ausübung vorstehender Rechte an die oben beschriebenen Kontaktdaten des Baumarktes (Ziffer 1). Über diese Kontaktdaten des Baumarktes können Sie den betrieblichen Datenschutzbeauftragten des Baumarktes erreichen. Außerdem besteht ein Beschwerderecht nach Artikel 77 DSGVO bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (§ 19 BDSG).

5. Änderungen und weitere Informationen
Von Zeit zu Zeit ist es erforderlich, den Inhalt der vorliegenden Datenschutzerklärung anzupassen. Die geänderte Version der Datenschutzerklärung wird ebenfalls an dieser Stelle veröffentlicht. Wenn Sie die Seite zur Terminvergabe erneut besuchen, sollten Sie sich daher die Datenschutzerklärung erneut durchlesen. Bitte beachten Sie im Übrigen auch die allgemeine Datenschutzerklärung der Website www.hagebau.de, die Sie unter www.hagebau.de/datenschutzfinden, und unter der Sie Informationen zu sonstigen Datenverarbeitungen auf der Website www.hagebau.de (dort Verantwortlichkeit der hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG und der hagebau connect GmbH & Co. KG) finden.

Stand: 09.03.2021