Hagebau.de verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.de nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Lattenroste

 (18)
 Rollrost, »Basic Comfort«, Wendre, 28 Leisten, Kopfteil nicht verstellbar, (1-tlg.)

Rollrost, »Basic Comfort«, Wendre, 28 Leisten, Kopfteil nicht ...

UVP 99,00 EUR

ab 39,99 EUR

Online erhältlich
-59%
 Lattenrost, »Premium«, Beco, 42 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Premium«, Beco, 42 Leisten, Kopfteil manuell vers...

UVP 219,00 EUR

ab 149,99 EUR

Online erhältlich
-31%
 Lattenrost, »Prima Star«, Beco, 26 Leisten, Kopfteil nicht verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Prima Star«, Beco, 26 Leisten, Kopfteil nicht ver...

UVP 74,00 EUR

ab 49,99 EUR

Online erhältlich
-32%
 5-Zonen-Rahmen, Beco, 28 Leisten (1er- oder 2er-Pack)

5-Zonen-Rahmen, Beco, 28 Leisten (1er- oder 2er-Pack)

UVP 139,00 EUR

ab 69,99 EUR

Online erhältlich
-49%
 Lattenrost, »Star Flex«, Beco, 28 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

(1)

Lattenrost, »Star Flex«, Beco, 28 Leisten, Kopfteil manuell ve...

UVP 149,00 EUR

ab 59,99 EUR

Online erhältlich
-59%
 Lattenrost, »Modul Premium 5«, BeCo, 27 Leisten, von TÜV SÜD mit "GUT"* geprüft, mit Gesundheitszertifikat, Tellermodule

Lattenrost, »Modul Premium 5«, BeCo, 27 Leisten, von TÜV SÜD m...

UVP 239,00 EUR

ab 119,99 EUR

Online erhältlich
-49%
 Lattenrost, »Duo Powerflex«, BeSports, 28 Leisten, (1-tlg.)

Lattenrost, »Duo Powerflex«, BeSports, 28 Leisten, (1-tlg.)

UVP 169,00 EUR

ab 79,99 EUR

Online erhältlich
-52%
 Lattenrost, »Optima LR Motor«, Beco, 30 Leisten, Kopfteil motorisch verstellbar, (1-tlg.)

(1)

Lattenrost, »Optima LR Motor«, Beco, 30 Leisten, Kopfteil moto...

UVP 298,00 EUR

ab 199,99 EUR

Online erhältlich
-32%
 Lattenrost, »Comfort-Lux«, BeCo, 7 Zonen, 42 Leisten, von TÜV SÜD mit "GUT"* geprüft mit Schulter-Entlastungs- und Becken-Komfort-System

Lattenrost, »Comfort-Lux«, BeCo, 7 Zonen, 42 Leisten, von TÜV ...

UVP 199,00 EUR

ab 99,99 EUR

Online erhältlich
-49%
 Lattenrost, »Sigma MZV«, Breckle, 28 Leisten, Kopfteil nicht verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Sigma MZV«, Breckle, 28 Leisten, Kopfteil nicht v...

UVP 115,00 EUR

ab 59,99 EUR

Online erhältlich
-47%
 Rollrost, »Fichte«, Breckle, 20 Leisten, Kopfteil nicht verstellbar, (1-tlg.)

Rollrost, »Fichte«, Breckle, 20 Leisten, Kopfteil nicht verste...

UVP 89,99 EUR

ab 39,99 EUR

Online erhältlich
-55%
 Lattenrost, »Standard«, Beco, 28 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Standard«, Beco, 28 Leisten, Kopfteil manuell ver...

UVP 159,00 EUR

ab 88,00 EUR

Online erhältlich
-44%
 Lattenrost, »Flex Motor Funk«, Beco, 42 Leisten, 7 Liegezonen mit elektrischer Verstellung, Härteverstellung

Lattenrost, »Flex Motor Funk«, Beco, 42 Leisten, 7 Liegezonen ...

UVP 449,00 EUR

ab 269,99 EUR

Online erhältlich
-39%
 Lattenrost, »Basic 28 KF«, Schlaraffia, 28 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Basic 28 KF«, Schlaraffia, 28 Leisten, Kopfteil m...

UVP 229,00 EUR

ab 149,00 EUR

Online erhältlich
-34%
 Lattenrost, »Gigant 30 Plus NV«, Schlaraffia, 30 Leisten, Kopfteil nicht verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Gigant 30 Plus NV«, Schlaraffia, 30 Leisten, Kopf...

UVP 349,00 EUR

ab 249,99 EUR

Online erhältlich
-28%
 Lattenrost, »Perfekta«, Beco, 42 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »Perfekta«, Beco, 42 Leisten, Kopfteil manuell ver...

UVP 119,99 EUR

ab 99,99 EUR

Online erhältlich
-16%
 Lattenrost, »ComFEEL 40 Plus KF«, Schlaraffia, 40 Leisten, Kopfteil manuell verstellbar, (1-tlg.)

Lattenrost, »ComFEEL 40 Plus KF«, Schlaraffia, 40 Leisten, Kop...

UVP 399,00 EUR

ab 274,99 EUR

Online erhältlich
-31%

Lattenroste kaufen – Darauf müssen Sie achten!

Wenn Sie ein neues Bett kaufen, müssen Sie dazu auch passende Matratzen und Lattenroste kaufen. Vielleicht suchen Sie auch nur einen komfortablen neuen Lattenrost, um Ihr vorhandenes Bett einer Verjüngungskur zu unterziehen oder weil medizinische Gründe es erfordern den Schlafkomfort anzupassen. Ganz gleich, warum Sie neue Lattenroste kaufen möchten: Mit den richtigen Informationen in der Hand treffen Sie die beste Auswahl für einen erholsamen Schlaf!

Unterschiedliche Lattenroste für jedes Bett

Europäische Betten bestehen in der Regel aus einem Bettgestell mit Bettrahmen, einem Lattenrost und einer Matratze. Der Lattenrost sorgt für die notwendige Abfederung, wenn Sie sich nachts im Schlaf herumdrehen und Druck auf die Matratze ausüben. Da alle Einzelteile aufeinander abgestimmt sind, können Sie zu jedem Bettgestell die passenden Lattenroste online kaufen.

Für klassische Einzelbetten:

  • 80 x 190 cm
  • 80 x 200 cm
  • 90 x 190 cm
  • 90 x 200 cm
  • 100 x 200 cm

Für größere Einzelbetten wie Queen-Betten:

  • 120 x 200 cm
  • 140 x 200 cm
  • 160 x 200 cm

Diese breiteren Lattenroste sind in der Mitte meist verstärkt, damit die Leisten nicht mittig einsacken können. Natürlich erhalten Sie auch für längere Betten (220 cm) die passenden Lattenroste. Allerdings können Sie keine Lattenroste kaufen, die breiter als 160 cm sind. Für ein Doppelbett kaufen Sie zwei schmalere Lattenroste, die nebeneinander gelegt werden.

Was ist bei der Konstruktion zu beachten, wenn Sie Lattenroste kaufen?

Bei den meisten Lattenrosten handelt es sich um sogenannte Federholzrahmen: Dabei werden die einzelnen Leisten an einen Rahmen aus Massivholz angebracht. Achten Sie auf folgende Punkte, wenn Sie einen solchen Lattenrost kaufen möchten:

  • Standardmodelle haben 25-28 Leisten.
  • Modelle mit 42 Leisten bieten noch besseren Liegekomfort.
  • Spezielle Bio-Lattenroste für Allergiker kommen ganz ohne Kunststoff aus.
  • Wenn Sie eine Mehrzonen-Matratze besitzen (oder kaufen möchten), wählen Sie einen passenden Mehrzonen-Lattenrost für den perfekten Schlaf.
  • Für Schwergewichte gibt es speziell verstärkte Lattenroste. Achten Sie in der Produktbeschreibung auf das Maximalgewicht.
  • Durch einen Lattenrost, der verstellbar ist, lassen sich ganz bequem und komfortabel verschiedene Härtegrade einstellen.
  • Sind Kopf- und Fußteile verstellbar, erhöht dies das Wohlfühlerlebnis.

Neben dem Federholzrahmen können Sie auch noch andere Lattenroste kaufen:

Beim Tellerlattenrost wurden die klassischen Leisten durch kleine „Teller“ aus Holz ersetzt, die sich in alle Richtungen bewegen können. Dies verleiht dem Lattenrost eine enorme Flexibilität, so dass er sich punktgenau der Körperform anpasst. Ein solcher Lattenrost ist vor allem bei körperlichen Beschwerden wie Rückenschmerzen und Bandscheibenproblemen empfehlenswert.

Die einfachste, und jedoch gänzlich unverstellbare, Version des Lattenrostes ist ein Rollrost: Bei diesem fehlt der stützende Holzrahmen ganz. Stattdessen werden die Latten nur durch ein Band zusammengehalten. Ein solcher Lattenrost ist praktisch, wenn Sie ihn häufig transportieren müssen. Er kann auch für ein Kinderbett eine gute Idee sein, wenn dieses nur einige wenige Jahre verwendet wird, ehe Sie ein neues größeres Bett kaufen.

Wann sollten Sie motorisierte Lattenroste kaufen?

Sie möchten abends im Bett noch eine Weile lesen? Wie schön, wenn Sie dann nur einen Knopf drücken müssen, damit sich das Kopfteil des Lattenrostes anhebt und Sie in die perfekte Lesehaltung bringt. Ein eingebauter Motor ist jedoch nicht nur für alle geeignet, die es gerne bequem haben. Wenn Sie körperlich eingeschränkt sind, ist der Motor oft die einzige Möglichkeit, den Lattenrost überhaupt zu verstellen. Lassen Sie sich durch das Anheben des Kopfteils morgens beim Aufstehen helfen oder legen Sie abends ohne viel Aufwand die Füße hoch, um strapazierte Beine zu entlasten. Pflegebedürftige Menschen, die tagsüber viel Zeit im Bett verbringen, empfinden es als große Erleichterung, per Knopfdruck immer wieder die Körperhaltung verändern zu können.

Wie wird der Härtegrad bei Lattenrosten bestimmt?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wozu die Kunststoffschieber, die auf vielen Lattenrosten zu sehen sind, eigentlich dienen? Ganz einfach: Bei vielen hochwertigen Lattenrosten ist der Härtegrad verstellbar und mit den Schiebern passen Sie die Härte individuell an Ihre Bedürfnisse an. Sind Sie ein sogenannter Seitenschläfer, sollten Matratze und Lattenrost im Schulterbereich stärker nachgeben, damit Ihre Schulter einsinken kann. Muss Ihre Wirbelsäule gut gestützt werden, stellen Sie den Lattenrost im Lendenbereich eher hart ein. Beachten Sie: Je weiter die beiden Schieber auf den Latten voneinander entfernt sind, umso härter ist die jeweilige Leiste. Soll sie weicher und nachgiebiger sein, schieben Sie die Schieber zusammen. Vermutlich müssen Sie ein wenig experimentieren, bis Sie die perfekte Lage gefunden haben. Denken Sie auch daran, dass die Einstellung des Lattenrostes mit den Zonen der Matratze harmonieren muss.

Lattenrost kaufen bei Hagebau: Ihre Vorteile

Suchen Sie sich ganz in Ruhe online ein passendes Modell aus, wenn Sie neue Lattenroste kaufen möchten. Lassen Sie sich das gute Stück dann bequem per Spedition ins eigene Haus liefern, statt sich Gedanken über den Transport zu machen. Der Transport kein Problem für Sie? Dann sparen Sie beim Preis, indem Sie sich Ihren Lattenrost kostenlos an einen Hagebaumarkt Ihrer Wahl liefern lassen. Bei der Abholung können Sie den kompetenten Mitarbeitern auch gleich Fragen zur Pflege des Lattenrostes stellen und spontan weitere Dinge wie Bettwäsche oder eine hübsche Lampe für das Schlafzimmer mitnehmen!