Deckenventilatoren

 (6 von 146)
Zurück zu Heizen & Klima

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wähle Deinen hagebaumarkt
Erhältlich


Farbe
schwarz
silber
weiß
blau
braun
bunt
goldfarben
grau
grün
rot

Preis
bis


Anzahl Leistungsstufen

Breite
bis cm


Durchmesser

Höhe
bis cm


Kabellänge

Materialgruppe

Schalldruckpegel

Schwenkbar

Tiefe
  • Deckenventilator
  • Filter zurücksetzen
A++ bis E
GLOBO

Deckenventilator »FERRO«, 70 W, 3 Leistungsstufen, Ø: 142 cm

59,99 €

Lieferbar
Nicht reservierbar
CASAYA

Deckenventilator, Ø: 50 cm, Kunststoff

89,99 €

Lieferbar
Nicht reservierbar
EUROM

Deckenventilator »Ceiling Fan«, 65 W, 3 Leistungsstufen, Ø: 12...

69,99 €

Lieferbar
Nicht reservierbar
A++ bis E
GLOBO

Deckenventilator »PREMIER«, 40 W, 3 Leistungsstufen, Ø: 132 cm

159,00 €

Online ausverkauft
CASAYA

Deckenventilator »Cooling«, Ø: 50 cm, mit Sterneneffekt

89,99 €

Online ausverkauft
Nicht reservierbar

Frische Brise für Ihre Räume: Deckenventilator online kaufen

Im Sommer ist es stickig warm in den Zimmern und nachts bekommen Sie kein Auge zu? Dann wird es Zeit für einen Deckenventilator, der Ihnen im Bett oder auf der Couch angenehm kühle Luft zufächelt. In den Wintermonaten macht er sich bei der Verteilung der warmen Heizungsluft nützlich.

Wie sinnvoll sind Deckenventilatoren?

Viele Menschen stehen vor der Frage, ob sie ein Klimagerät, einen Stand-/Turmventilator oder einen Deckenventilator kaufen sollen. Alle drei haben ihre Vor- und Nachteile:

Vorteile Nachteile
Klimagerät
  • senkt tatsächlich die Raumtemperatur
  • hoher Stromverbrauch
  • nimmt viel Platz weg
  • erfordert sorgfältige Wartung zur Verhinderung von Schimmelbildung
  • eventuell hohe Einbaukosten
Stand-/Turmventilator
  • lässt sich leicht umstellen
  • Luftstrom erreicht nur bestimmte Zimmerbereiche
Deckenventilator
  • Luftstrom erreicht das ganze Zimmer
  • auch im Winter sinnvoll
  • kühlt nicht so stark wie ein Klimagerät

Der größte Unterschied zwischen Klimageräten und Ventilatoren ist der, dass Klimageräte tatsächlich für kühlere Luft sorgen. Dies ist zum Beispiel im Arbeitszimmer angenehm, da Sie bei hohen Temperaturen weniger leistungsfähig sind. Dazu können sie mit einem integrierten Luftbefeuchter ausgestattet sein. Ventilatoren erzeugen dagegen einen Luftstrom, der den feinen Schweißfilm auf der Haut kühlt. Die Zimmertemperatur selbst bleibt gleich. Für einen empfindlichen Kreislauf ist dies weniger belastend als der Wechsel zwischen der Hitze im Freien und kalten Innenräumen.

Im Vergleich zum Standventilator verteilt der Deckenventilator die Luft gleichmäßiger im Raum. Verbringen Sie zum Beispiel den Abend vor dem Fernseher auf der Couch, trifft Sie der kühlende Luftstrom des Standventilators stets von einer Seite. Der Deckenventilator schickt die Luft von oben sanft nach unten. Im Winter tut er dasselbe mit der warmen Heizungsluft und kann dazu beitragen, die jährlichen Heizkosten zu senken.

Welche verschiedenen Deckenventilatoren gibt es?

Der optisch größte Unterschied ist die Anzahl der Flügel. Mehr Flügel bedeutet dabei nicht automatisch mehr Wind – dafür ist die Form entscheidend. Ein Deckenventilator mit nur drei Flügeln, die optimal profiliert sind und leicht schräg stehen, befördert mehr Luft durch das Zimmer als ein Modell mit fünf geraden glatten Flügeln.

Daneben spielt das Design eine Rolle. Soll es kühler weißer Kunststoff für ein modern eingerichtetes Wohnzimmer sein oder suchen Sie einen Deckenventilator mit klassischen Holzflügeln, der perfekt zu Ihren Möbeln aus dunklem Holz passt?

Da sich Deckenventilatoren zur optimalen Luftverteilung in der Deckenmitte befinden sollen, ersetzen sie die normale Deckenleuchte. Achten sie darum darauf, dass der Deckenventilator eine Lampe mitbringt, die zu Ihrem Einrichtungsstil passt. Noch ganz neu sind außergewöhnliche Hingucker, bei denen die Flügel komplett von einem LED-Ring umgeben sind.

Was muss ich beachten, wenn ich einen Deckenventilator kaufen will?

Ehe Sie einen Deckenventilator kaufen, sollten Sie die Maße des Zimmers in Erfahrung bringen. Sind die Flügel nicht lang genug, können sie die Luft nicht vollständig im Raum verteilen. Die wichtigsten Eckdaten entnehmen Sie der folgenden Übersicht:

Raumgröße Durchmesser des Ventilators
10 bis 11 m² 90 cm
12 bis 14 m² 103 cm
15 bis 20 m² 120 cm
20 bis 25 m² 132 cm

In einem sehr großen Raum ist es in der Regel sinnvoller, zwei kleinere Deckenventilatoren anzubringen. Dies entlastet zudem die Decke, die je nach Modell ein Gewicht von gut 40 bis 50 Kilogramm pro Ventilator verkraften muss.

Neben dem Durchmesser spielt auch die Gesamthöhe eine Rolle. Hängt der Deckenventilator zu tief ins Zimmer hinein, droht Verletzungsgefahr, wenn Sie zum Beispiel beim Aufstehen mit dem Kopf die laufenden Flügel berühren.

Weitere Punkte, die Sie beachten sollten, wenn Sie einen Deckenventilator kaufen:

  • Eine Motorenleistung von etwa 40 bis 50 Watt ist ausreichend. Die höchste Geschwindigkeitsstufe werden Sie kaum je nutzen.
  • Je mehr Geschwindigkeitsstufen der Deckenventilator hat, desto besser können Sie ihn perfekt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.
  • Die Lautstärke sollte gerade im Schlafzimmer möglichst nicht über 30 bis 40 Dezibel liegen. Dies entspricht einem sanften Summen.
  • Mit einem Dimmer lässt sich die Helligkeit der integrierten Lampe anpassen.​​​​​​
  • Eine Fernbedienung erleichtert die Steuerung vom Bett oder Sofa aus.
  • Möchten Sie den Deckenventilator im Freien anbringen, zum Beispiel auf der Terrasse, muss er mindestens spritzwassergeschützt (IP44) ein.

Ein letzter wichtiger Punkt: Gute Deckenventilatoren sind links- und rechtsdrehend. Linksdrehend verteilen sie kühle Luft von oben nach unten. Das ist der klassische Sommermodus. Im Winter stellen Sie auf rechtsdrehend um. Dann saugt er vom Heizkörper ausgestoßene warme Luft nach oben zur Decke hin, von wo sie ins Zimmer zurückgeworfen wird.

Deckenventilator online kaufen bei hagebau.de

Im Sortiment von hagebau.de finden Sie eine große Modellvielfalt vom schlichten Deckenventilator aus weißem Kunststoff und ohne Lampe bis zum exklusiven Designerstück aus Echtholz mit edlen Messingelementen. Wählen Sie Ihren Wunschartikel aus und lassen Sie ihn sich bequem nach Hause liefern oder sparen Sie Versandkosten mit kostenloser Abholung in Ihrem hagebaumarkt vor Ort. Dabei können Sie auch gleich passende Leuchtmittel für die Lampe mitnehmen und sich wertvolle Tipps für eine stressfreie Montage geben lassen. Dann können Sie schon bald die frische Brise auf dem eigenen Sofa genießen!