BWT Poolreinigung (4 von 166)

Zurück zu Pools

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Marke

Preis
bis


Breite
bis cm


Gewicht
bis kg


Höhe
bis cm


Länge
bis cm

  • Marke: BWT
  • Filter zurücksetzen
BWT

Poolroboter »B 100«, Breite: 41 cm

632,64 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
BWT

Poolroboter »D 200«, Breite: 47 cm

973,82 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
BWT

Poolroboter »B 200«, Breite: 41 cm

827,60 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
BWT

Poolroboter »D 300«, Breite: 47 cm

1.266,25 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar

Poolreinigung online kaufen – damit die Wasserqualität lange erhalten bleibt

Poolreinigung ist ein wichtiges Thema, wenn Sie glücklicher Besitzer eines Swimmingpools sind. Dabei ist es nicht relevant, ob es sich um einen Aufbaupool oder einen Einbaupool handelt, der teilweise oder komplett in das Erdreich eingelassen ist. Die Wasserqualität spielt eine wesentliche Rolle, wenn es um das ungetrübte und familiäre Planschvergnügen auch über die Sommerzeit hinweg geht. Gleiche Grundsätze gelten auch für den überdachten Pool innerhalb des Wohnhauses.

Im nachfolgenden Kaufratgeber erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema Poolreinigung und was Sie alles dafür benötigen.


Was benötigen Sie für eine effiziente Poolreinigung?

Die Poolpflege ist ein relativ komplexes Thema, das mit ein wenig Basiswissen dennoch gut zu bewältigen ist. Prinzipiell kann der Swimmingpool mit einem stehenden Gewässer verglichen werden. Beiden ist gemeinsam, dass kein natürlich gegebener Wasseraustausch stattfindet. Mit ein Grund, dass sich bei unregelmäßiger Pflege schneller Algen, Keime und Bakterien bilden. Dieser Vorgang wird zusätzlich beschleunigt durch zu warmes Wasser im Pool aufgrund intensiver Sonneneinstrahlung.

Nachfolgend finden Sie eine Liste mit den beiden Werten, die einen direkten Einfluss auf die Wasserqualität im
Swimmingpool haben:


  • Der optimale pH-Wert liegt zwischen 7,0 und 7,4. In diesem Fall ist das Wasser neutral. Bei Werten unterhalb der Marke ist das Wasser sauer. Liegen diese oberhalb, ist es alkalisch. Es gibt spezielle Wassertests und Messgeräte, mit denen Sie den pH-Wert zuverlässig prüfen.
  • Ein weiteres entscheidendes Kriterium ist der Chlorgehalt im Wasser. Sie kennen die Thematik mit Sicherheit von öffentlichen Freibädern und Hallenbädern. Das Optimum für Ihr privates Schwimmbecken liegt bei etwa 0,5 mg/Liter bis 1,0 mg/Liter. Bei sehr warmen Außentemperaturen ist eine Steigerung auf 0,7 mg/Liter bis 1,2 mg/Liter empfehlenswert.

Wichtig zu wissen ist, dass sich der pH-Wert des Wassers durch die Zugabe von Desinfektionsmitteln wie Chlortabletten verändern kann. Im Idealfall messen Sie den pH-Wert unmittelbar nach dem Einbringen des ausgewählten Desinfektionsmittels.


Ist die Verwendung einer Filteranlage inklusive Pumpe für die Poolreinigung sinnvoll?

Die Antwort auf die Frage lautet „ja“, sie wird sogar empfohlen. Es sei denn, Sie stellen für den nächsten Kindergeburtstag einen kleinen Planschpool auf und lassen das Wasser nach Gebrauch wieder ab. Zwei Nachteile bringen Poolpumpen mit sich: Sie sind – je nach Ausführung – relativ kostspielig in der Anschaffung und verursachen Pumpgeräusche. Jedoch überwiegen die Vorteile bei einer regelmäßigen Nutzung des Swimmingpools im Außenbereich:


  • Das Wasser im Pool bleibt deutlich länger sauber.
  • Durch das Umwälzen des Wassers wird die Gefahr der Algenbildung spürbar reduziert.
  • Pflege- und Desinfektionsmittel werden besser verteilt.

Passend zum bereits vorhandenen Swimmingpool gibt es separat erhältliche Pumpen mit unterschiedlichen Kapazitäten. Beim Neukauf eines Gartenpools stehen Ihnen attraktive Komplettsets zur Verfügung, bei denen eine passend dimensionierte Poolpumpe inklusive Filtersystem im Lieferumfang enthalten ist. Somit entfällt die Notwendigkeit, die Leistungsfähigkeit der Pumpe mit dem Fassungsvermögen des Pools zu vergleichen. Bleibt noch die Frage nach dem Filtersystem offen:


Sandfilteranlagen

Sandfilteranlagen sind etwas teuerer in der Anschaffung als Kartuschenfilteranlagen. Im Gegenzug zeichnen sie sich durch die hohe Reinigungskraft aus. Das abgepumpte Wasser wird durch einen Sandfilter mit unterschiedlich großen Quarzkörnern geleitet, wobei Schmutzpartikel hängen bleiben. Diese Pumpen sind für eine einfachere Selbstreinigung mit einer Rückspülung ausgestattet. Während dieses Prozesses werden die Schmutzpartikel über einen eigenen Kanal nach außen abgeleitet.

Kartuschenfilteranlagen

Die im Vergleich günstigeren Kartuschenfilteranlagen bieten sich für Swimmingpools mit einem geringeren Füllvolumen an. Sie bewältigen ihre Aufgabe gut und zuverlässig. Ein Nachteil liegt darin, dass Sie die Kartusche herausnehmen und von Hand reinigen müssen. Im Bedarfsfall ist Ersatz erforderlich, was mit Zusatzkosten verbunden ist.

Ein Zusatztipp für Sie: Um die Umwälzdauer der Poolpumpe zu ermitteln, benötigen Sie die Füllmenge in Kubikmeter m³. Ein Rechteckschwimmbecken mit den Maßen 600x300x150 cm (B/T/H) hat ein Füllvolumen von 27 m3. Wälzt die Pumpe bspw. 11 m3/h um, beträgt die Umwälzzeit ca. 2,5 Stunden.

Welche Pflegemittel und welches Zubehör sollte ich für die Poolreinigung kaufen?

Zu den Basics gehört Poolchemie, um die Wasserqualität auf einem möglichst hohen Niveau zu halten. Dazu zählen beispielsweise:


  • Wasserpflegesets auf Chlorbasis in Tablettenform, als Granulat oder flüssig
  • pH-Minusgranulat sowie pH-Plusgranulat um den pH-Wert zu regulieren
  • Flockungsmittel als Tabletten oder flüssig, um trübes Wasser aufzuklaren
  • Aktivsauerstoff-Tabletten für eine chlorfreie Desinfektion des Pools

Neben diesen Pflege- und Desinfektionsmitteln haben Sie die Möglichkeit, sich mit weiterem Zubehör einzudecken, das die Poolreinigung zusätzlich erleichtert:


  • Skimmer saugen Verschmutzungen von der Wasseroberfläche ab.
  • Poolsauger und Poolroboter in unterschiedlicher Ausführung dienen dazu, den Bodenbereich der Poolfolie zu reinigen.

Weitere Hilfsmittel sind Kescher, um Laub oder Insekten abzufischen. Poolabdeckungen sind empfehlenswert, wenn im Umfeld des Swimmingpools Bäume stehen.

Produkte für die Poolreinigung online kaufen – so funktioniert es stressfrei

Nutzen Sie die Vorteile, die Ihnen der Onlineshop von hagebau.de bietet. Sie können die benötigten Produkte kaufen, ohne das Haus zu verlassen. Mit nur wenigen Klicks gelangen Sie zum Warenkorb, wo Ihnen attraktive Zahlungsoptionen zur Verfügung stehen:


  • per Kreditkarte
  • via PayPal
  • auf Rechnung
  • Sofortüberweisung

Bei Bedarf können Sie die ausgewählten Produkte online für die Abholung in einem hagebaumarkt in Ihrer Nähe reservieren – selbstverständlich versandkostenfrei. Während Ihres Besuchs stehen Ihnen gerne kompetente Mitarbeiter zur Verfügung, um Ihnen offene Fragen rund um die Poolreinigung bzw. die gesamte Poolpflege zu beantworten. Hinsichtlich der Wasserhygiene sorgfältig beraten, steht dem anschließenden Sprung ins kühle Nass nichts mehr im Weg.