FISKARS Beile

 (2 von 14)
Zurück zu Gartenhandwerkzeuge

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Marke

Farbe
orange
schwarz

Preis
bis


Länge
bis cm


Material Stiel

Materialgruppe
  • Marke: FISKARS
  • Filter zurücksetzen
FISKARS

Freizeitbeil, orange

34,11 €

Online ausverkauft
Im Markt reservierbar
FISKARS

Axt- & Messerschärfer »Xsharp«, keramik/kunststoff, schwarz/or...

14,61 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar

Beil zum Brennholz-Zerkleinern und für weitere Heimwerkerarbeiten

Sie wollen es sich daheim vor dem Kamin so richtig schön gemütlich machen, benötigen aber noch Holzscheite? Dann bereiten Sie doch einfach Ihr Brennholz hierfür vor – mit einem hochwertigen Beil. Hobbyanwender und Profis schwören gleichermaßen auf ein stabiles Produkt, das sie bei keinem Projekt im Stich lässt. Damit zerlegen Sie geschlagenes Holz in einzelne Holzscheite, dringen tief in die Holzfasern ein und sorgen dafür, dass Ihnen Ihre Arbeiten im Garten viel leichter von der Hand gehen. Nützliches Hintergrundwissen hierzu und Tipps, was es beim Einkauf zu berücksichtigen gilt, finden Sie hier.


Wie kann ich mit dem Beil Feuerholz herstellen?

Mit einem soliden Beil produzieren Sie Feuerholz schneller als je zuvor. Sie werden begeistert sein, wie einfach Sie die Scheite in die richtige Größe zerlegen. Mit der Investition in etwas Hochwertiges sind Sie schon fast am Ziel, denn die Handhabung ist recht simpel.

Stehende Stücke lassen sich besonders leicht spalten, da Sie hier die Trefferfläche besser sehen. Sie können längere Stücke aber auch liegend spalten. Als Unterlage nehmen Sie in jedem Fall einen Hackklotz. Dazu dient zum Beispiel ein Baumstumpf.


Tipp: Hacken Sie nie auf Stein oder gar Metall. Dann stumpft das Beil sofort ab, was nicht sein muss, wenn Sie einen Hackklotz aus Holz verwenden.

Holen Sie mit dem Beil aus und schlagen Sie fest zu. Mit ein wenig Übung sollte das Spalten problemlos gelingen. Für diese Arbeiten können natürlich auch eine Axt einsetzen.


Beil oder Axt? Die Unterschiede im Überblick

Holz spalten Sie mit einem Beil oder einer Axt, doch welches Werkzeug ist das richtige für Ihren Bedarf? Die Antworten finden Sie hier:


Art

Beschreibung

Einsatz

Beil

Bei einem Beil handelt es sich im Prinzip um eine kleinere Axt. Die Schlagkraft fällt geringer aus, dafür lässt sich mit dem Beil präziser arbeiten.

  • Herstellung von Brennholz
  • alle Präzisionsarbeiten
  • Anspitzen von Holzpfählen
  • Einhändige Führung

Spaltaxt

Die Hersteller bieten ihre Spaltäxte insbesondere für die Herstellung von Brennholz an. Der Keil besitzt ein hohes Gewicht, die Schlagkraft fällt entsprechend hoch aus. Im Prinzip spaltet die Spaltaxt alleine mit ihrem Gewicht.

  • Herstellung von Brennholz
  • Profiarbeiten
  • beidhändige Führung

Fallaxt

Die Fallaxt dient dem Fällen von Bäumen. Dieses Werkzeug ist also für den ersten Arbeitsschritt für das Schlagen von Holz nützlich, bevor es an die Herstellung der Brennscheite geht.

  • Fällen von Bäumen
  • beidhändige Führung

Welchen Einfluss hat das Kopfgewicht der Beile?

Jedes Beil besitzt ein Kopfgewicht in einer bestimmten Höhe. Da die Produkte nicht besonders groß sind, fällt das Gewicht deutlich geringer aus als bei einer Axt. Das bedeutet, dass Sie das Beil nicht einfach fallen lassen können, sondern hierzu immer ein gewisser Kraftaufwand erforderlich ist.

Typisch für ein Beil ist ein Kopfgewicht zwischen 400 und 700 g. Hinzu kommt das Gewicht des Griffs, das auf die Schlagausführung jedoch einen geringen Einfluss hat. Grundsätzlich gilt: Je höher das Kopfgewicht ausfällt, desto mehr schlägt es sich „von alleine“.

Tipp: Eine gute Verarbeitungsqualität erkennen Sie an einer robusten Verbindung zwischen Kopf und Stiel.


In welcher Länge soll ich mein Beil kaufen?

Jeder Anwender hat seine Vorlieben, wenn es um die Länge seines Beils geht. Die typischen Maße liegen bei etwa 25 bis 45 cm. Abweichungen sind je nach Hersteller und Modell aber ebenfalls möglich.

Ein kürzeres Beil lässt sich präziser schwingen, bei einem längeren Modell hingegen hat bei Bedarf auch die zweite Hand für eine beidhändige Führung Platz. Im Idealfall probieren Sie Beile unterschiedlicher Länge aus und finden so heraus, was Ihnen besser gefällt.


Welche Ausstattung erwartet mich bei einem Beil der Markenhersteller?

Qualitativ hochwertige Produkte finden Sie in zahlreichen Ausführungen. Zur Ausstattung gehört häufig ein rutschfester Griff ebenso wie ein Schneidenschutz.

Ein rutschfester Griff ist gerade dann wichtig, wenn Sie das Beil einhändig verwenden möchten. Auf diese Weise ergibt sich ein noch sicherer Halt. Der Schneidenschutz wiederum sorgt dafür, dass die Schärfe des Beils lange erhalten bleibt. Ein Schneidenschutz ist zum Beispiel für eine sichere Lagerung von Vorteil. Achten Sie beim Kauf auf diese Ausstattungsmerkmale.


Ware bequem auswählen – online kaufen

Im Onlineshop auf hagebau.de finden Sie alles, was Sie für die Arbeiten in Ihrem Garten benötigen. Unser Angebot zeichnet sich durch Top-Produkte zu attraktiven Preisen aus. Sie suchen nach einem neuen Beil, einer Kettensäge oder nach dem passenden Arbeitsschutz? Das und noch vieles mehr erwartet Sie online im Sortiment.

Sie haben die Wahl: Wir liefern Ihnen die bestellte Ware bis nach Hause oder Sie kommen in den nächsten Markt, um die Artikel selbst abzuholen. Im Markt beantworten unsere Mitarbeiter Ihnen gerne alle Fragen zu den Produkten.

Entscheiden Sie sich bei Ihrem Onlineeinkauf für die Profis von hagebau.de!