MR. GARDENER Ordnung im Garten (5 von 246)

Zurück zu Garten
Farbe
beige
braun

Preis
bis


Breite
bis cm


Gewicht
bis


Höhe
bis cm


Produkttyp

Tiefe
bis cm

  • Marke: MR. GARDENER
  • Filter zurücksetzen
MR. GARDENER

Mülltonnenabtrennung BxTxH: 150cm x 90cm x 120cm

129,00 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
Aus der Werbung
MR. GARDENER

Geräteschrank, B x T: 149 x 79 cm

219,00 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
Aus der Werbung
MR. GARDENER

Kaminholzunterstand, BxHxL: 180 x 203 x 90 cm, natur

299,00 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
Aus der Werbung
MR. GARDENER

Kaminholzunterstand, BxHxL: 220 x 219 x 110 cm, natur

399,00 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
Aus der Werbung
MR. GARDENER

Kaminholzdach, BxHxL: 188 x 183 x 69 cm, natur

69,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
Aus der Werbung

Alles für die Gartenaufbewahrung online kaufen – einfach praktisch

Ein gepflegter Garten benötigt einiges an Arbeit und damit an Arbeitsgeräten. Doch wohin dann mit Spaten, Harke, Rasenmäher und Heckenschere? Ein Gerätehaus ist die ideale Wahl zur ordentlichen Gartenaufbewahrung und integriert sich je nach Modell fast unsichtbar in Ihren Garten.

Wie finde ich das passende Produkt zur Gartenaufbewahrung für meine Zwecke?

In erster Linie ist die Frage nach der Gartenaufbewahrung eine Frage der benötigten Fläche und der verwendeten Gartengeräte. Die wichtigsten Optionen im Überblick:


Aufbewahrungsbox

Besitzen Sie einen kleinen Garten mit gepflasterter Terrasse und Blumenbeet, reicht eine Aufbewahrungsbox, die Sie diskret an einer Hauswand aufstellen. In der Größe ähneln diese Boxen einer Gefriertruhe. Hier verstauen Sie Säcke mit Blumenerde, Dünger und Gartengeräte wie die Harke zum Unkrautjäten.

Gartenschrank

Ein verschließbarer Verschlag in der Größe eines Kleiderschranks ist gut geeignet zum aufrechten Hängen von Gartengeräten wie Spaten, Rechen und Schneeschieber sowie für den Rasenmäher. Ein Gartenschrank kann auch zur diebstahlsicheren Unterbringung Ihrer Fahrräder verwendet werden.

Gerätehaus

Das Gerätehaus bietet umfangreichen Stauraum im Garten für Rasenmäher, Häcksler und andere größere Geräte. Kleine Dinge bringen Sie in Regalen unter. Je nach Größe können auch Ihre Gartenmöbel im Gerätehaus überwintern.

Gartenhaus

Die optisch attraktivere Alternative zum Gerätehaus wäre zur reinen Gartenaufbewahrung fast zu schade.


Was ist der Unterschied zwischen Gerätehaus und Gartenhaus?

Ein Gerätehaus ist ein meist fensterloser Schuppen, der rein als Mittel zur Gartenaufbewahrung gedacht ist. Ein Gartenhaus ist dagegen ein Blockhäuschen mit Fenstern, das Sie sich gemütlich mit Möbeln als Rückzugsort im Garten einrichten. Natürlich hält Sie nichts davon ab, auch ein Gartenhaus zur puren Gartenaufbewahrung zu nutzen.

Mittlerweile gibt es darüber hinaus Kombinationen: Unter einem einzigen Dach sind ein größerer Raum mit Fenstern zur wohnlichen Einrichtung und ein kleinerer fensterloser Anbau zur Gartenaufbewahrung vereint. Andere Gartenhäuser besitzen einen verschließbaren Innenbereich und eine überdachte Terrasse, auf die Sie Ihre Gartenmöbel stellen.


Was ist bei der Gartenaufbewahrung zu beachten?

Bei der großen Auswahl an Truhen, Schränken und Häusern zur Gartenaufbewahrung fällt die Wahl möglicherweise schwer. Diese Punkte sollten Sie bei Ihren Überlegungen nicht vergessen:

  • Wenn Sie unsicher sind, welche Größe für Ihre Gartengeräte die beste Wahl ist, greifen Sie bevorzugt zur größeren Variante. So ist auch dann genug Platz vorhanden, wenn Sie sich in den kommenden Jahren weitere Gartengeräte zulegen.
  • Lassen Sie die Optik nicht außer Acht: Ein Gerätehaus aus Holz oder in Dunkelgrün fügt sich fast unsichtbar in einen Garten ein. Ein graues Häuschen aus Metall passt gut zu einer Umgebung mit gepflasterter Terrasse und Gabionen. Möchten Sie tristes Grau-in-Grau vermeiden, stellen Sie Blumenkübel auf oder legen Sie schmale Blumenbeete an den Seiten des Gerätehauses an.
  • Leben Sie in einer schneereichen Region, sollten Sie ein Garten- oder Gerätehaus mit Schrägdach wählen, damit Schneemassen ungehindert zu Boden rutschen können. Prüfen Sie bei Flachdächern die maximale Traglast.
  • Ist keine Dachrinne vorhanden, sollten Sie sie zusätzlich kaufen. Sammeln Sie das kostenlos vom Himmel fallende Regenwasser in einer Tonne und nutzen Sie es im Sommer zur Bewässerung des Gartens.
  • Ragt das Dach über das Gerätehaus hinaus, können Sie kleinere Dinge regengeschützt auch außen an die Wand stellen und werden selbst nicht nass, wenn Sie die Türe erst noch aufschließen müssen.
  • Ziehen Sie in fensterlosen Verschlägen und Häusern zur Gartenaufbewahrung eine batteriebetriebene Lampe in Erwägung: So müssen Sie nicht lange im Halbdunkel nach Kleinigkeiten suchen.
  • Ist für die Aufbewahrungsbox nur auf Ihrer Terrasse Platz, achten Sie auf einen stabilen Deckel: Legen Sie Sitzkissen darauf und schon haben Sie eine gemütliche Gartenbank als zusätzliche Sitzmöglichkeit.

Mehr Platz zur Gartenaufbewahrung mit kluger Raumaufteilung

Oft benötigen Sie weniger Platz zur Gartenaufbewahrung, wenn Sie die vorhandene Fläche im Gerätehaus optimal ausnutzen. Ziehen Sie auf einer Seite Regale für Kleinteile ein. An einer anderen Wand befestigen Sie Halterungen, an die Sie Spaten, Rechen und weitere langstielige Hilfsmittel hängen. Nutzen Sie die Rückseite der Tür: Hängen Sie hier die Dinge hin, die Sie am häufigsten benötigen, zum Beispiel die Rosenschere. Auch Fahrräder können Sie mit Halterungen aufhängen und so mehr Stellplatz am Boden schaffen.

Mülltonnen sollten Sie separat in einer eigenen Mülltonnenbox neben dem Haus oder der Garage aufbewahren, von wo aus die Wege zur Straße kurz sind. So müssen Sie die Mülltonnen nicht jede Woche quer durch den Garten ziehen und vermeiden obendrein unangenehme Gerüche im Geräteschuppen oder Gartenhaus.


Alles für die Gartenaufbewahrung online kaufen

Bestellen Sie alles, was Sie zur Gartenaufbewahrung benötigen, unkompliziert im Onlineshop von hagebau.de: Ob platzsparende Aufbewahrungsbox oder großzügiges Gerätehaus – Ihre Produkte werden Ihnen bequem zur sofortigen Nutzung nach Hause geliefert. Wählen Sie alternativ die kostenlose Abholung in Ihrem hagebaumarkt vor Ort. Dabei können Sie gleich noch Zubehör vom Regal bis zur schmückenden Blumenampel unter dem Vordach kaufen und mitnehmen!