Gelenkleitern

 (1)

Gelenkleiter online kaufen – gerüstet für den universellen Einsatz

Ob Sie Ihre Decke neu streichen, Ausbesserungen an der Hausfassade vornehmen oder die Wohnung komplett renovieren: In all diesen Fällen dient Ihnen die Gelenkleiter als praktische Hilfe. Sie ist das Multitalent unter den Steighilfen und überzeugt mit ihren kompakten Transportmaßen, ausgeklappt steht Ihnen dann die volle Länge für alle Ihre Arbeiten zur Verfügung.


Wofür verwende ich Leitern mit Gelenken?

Gelenkleitern bestehen aus mehreren Leitersegmenten, die über stabile Gelenke miteinander verbunden sind. Sie haben also die Wahl, ob Sie die Leiter in voller Länge aufstellen und zum Beispiel an einer Wand anlehnen oder die Leiter in der Mitte aufklappen und dann mitten im Raum platziert als Stehleiter nutzen. Dadurch ergeben sich unter anderem die folgenden Verwendungsmöglichkeiten:


  • Renovierungsarbeiten
  • Fassadenarbeiten
  • Arbeiten an der Decke
  • Montage

Natürlich können Sie Ihre neue Leiter auch in vielen anderen Bereichen einsetzen. Schließlich handelt es sich bei der Gelenkleiter um eine echte Vielzweckleiter.


Welche Kriterien berücksichtige ich bei der Auswahl?

Achten Sie auf die folgenden Merkmale bei der Bestellung passender Gelenkleitern für Ihren Bedarf:


  • Arbeitshöhe: Die Arbeitshöhe gibt an, auf welcher Höhe Sie auf der Leiter stehend arbeiten können. Es handelt sich damit um das wichtigste Auswahlkriterium. Stellen Sie bei Ihrem Einkauf sicher, dass die Leiter für den gewünschten Einsatzzweck hoch genug ist. Das ist zum Beispiel bei Arbeiten an der Fassade wichtig oder bei Arbeiten an hohen Decken. Messen Sie die erforderliche Höhe am besten vor dem Einkauf genau aus. Typische Arbeitshöhen liegen zum Beispiel bei 450 bis 550 cm.
  • Sprossenanzahl: Gelenkleitern setzen sich aus mehreren Leiterteilen zusammen und fallen daher relativ lang aus. Aus diesem Grund besitzen sie auch recht viele Sprossen. Üblich sind zum Beispiel 12 bis 16 Sprossen. Für die Auswahl eines geeigneten Produkts sollten Sie jedoch vor allem auf den Abstand der Sprossen zueinander achten. Näher beieinanderliegende Sprossen bieten eventuell einen höheren Komfort. Sehr große Personen ziehen es hingegen vielleicht vor, wenn die Sprossen etwas weiter auseinanderliegen.
  • Normen: Bei der Verwendung einer Leiter bestehen immer verschiedene Gefahren. So können Sie zum Beispiel von der Steighilfe fallen oder sich beim Auseinanderklappen an den Gelenken die Finger einklemmen. Aus diesem Grund bestehen strenge Normen, nach denen die Hersteller ihre Modelle fertigen müssen. Diewichtigste Norm ist die EN131, die Anforderungen an Leitern für den gewerblichen und auch für den häuslichen Gebrauch vorsieht. Die Norm schreibt zum Beispiel eine minimale Standbreite vor, damit die Leiter während der Verwendung nicht umkippt.

Wie hoch fällt die Tragfähigkeit aus?

Die Verwendung einer Leiter ist immer mit einer gewissen Gefahr verbunden. Eine sichere Leiter muss zum Beispiel mit allen Belastungen zurechtkommen können, die sich bei normalem Gebrauch auf dem Steigmittel ergeben. Der Gesetzgeber und die zuständigen Berufsgenossenschaften für den Arbeitsschutz sehen daher eine maximale Belastbarkeit von Leitern mit Stufen von 150 kg vor. Solche Leitern eignen sich für die Nutzung durch eine Person auch dann, wenn Sie schwere Werkzeugkisten oder Baumaschinen oder Baustoffe mitführen.


Welche Materialien sind bei Gelenkeitern verfügbar?

Für die Herstellung von Leitern und Gerüsten setzen die Markenhersteller vor allem auf den bewährten Werkstoff Aluminium. Bei Aluminium handelt es sich um ein Leichtmetall, Produkte selbst mit vielen Gelenken lassen sich aus diesem Werkstoff mit einem geringen Gewicht fertigen. Gleichzeitig überzeugt Aluminium mit einer sehr hohen Stabilität. Das ist wichtig, um robuste Leitern mit hohem Sicherheitsniveau anbieten zu können.

Für Leitern spielen die beiden Materialien Aluminium und Stahl eine wichtige Rolle, Gelenkleitern bestehen jedoch zumeist aus Aluminium. Stahl erweist sich in der Praxis ebenfalls als robust, die Handhabung würde hier aber mit mehreren Gelenken aufgrund des höheren Gewichts weniger komfortabel ausfallen. Deshalb finden Sie nur wenige Leitern mit Gelenken, die aus Stahl bestehen.

Tipp: Modelle aus Aluminium sind die richtige Wahl für einen leichten Transport, außerdem besteht hier keine Korrosionsgefahr und das Material ist unempfindlich gegenüber Chemikalien.


Bestellen Sie bequem von zu Hause aus – Gelenkleiter online kaufen

Eine Leiter mit Gelenk benötigen Sie für gelegentliche Arbeiten im Innen- und Außenbereich sowie auf der Baustelle. Die Gelenkleitern verschaffen Ihnen in jedem Fall ein hohes Maß an Flexibilität.

Bei hagebau.de finden Sie daher eine interessante Auswahl an hochwertigen Produkten von angesehenen Herstellern, wie zum Beispiel Krause. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit der passenden Sprossenanzahl und der praktischen Klappfunktion für den Einsatz als Anlehn- und Stehleiter.

Ihre Gelenkleiter kaufen Sie bei uns ebenso wie eine Teleskopleiter entspannt ein und profitieren dabei von vielen Dienstleistungen, wie zum Beispiel:


  • den verschiedenen Bezahloptionen
  • dem schnellen Versand
  • der Online-Sendungsverfolgung

Sehen Sie sich gerne auch unsere Ratgeberartikel zu Themen wie Renovierungsarbeiten an. Hier erhalten Sie viele spannende Ideen und Tipps für Ihre nächsten Heimwerkerprojekte.