Einzel-Carports

 (458)
Zurück zu Carports

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Erhältlich

Marke

Preis
bis


Breite
bis cm


Dachform

Einfahrtsbreite vorne
bis cm


Einfahrtshöhe vorne
bis cm

  • Filter zurücksetzen
MR. GARDENER

Carport »Lärche«

486,42 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MR. GARDENER

Carport »Bremen 2«

1.071,29 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
WEKA

(1)

Carport »Y«, BxHxT: 306 x 250 x 600 cm, grün

876,34 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Carport »Bremen 1«

778,86 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Einzelcarport »Eco 2 Variante C«, B x T x H: 304 x 676 x 229 c...

730,12 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Carport »Bremen 2«

1.363,73 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Einzelcarport »Eco 2 Variante A«, B x T x H: 304 x 676 x 229 c...

486,42 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
WEKA

(1)

Carport, holzfarben

973,82 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
WEKA

(1)

Carport, holzfarben

973,82 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
WEKA

Carport, holzfarben

1.071,29 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Carport »Nürnberg XL«

1.753,65 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MR. GARDENER

Carport »Erding 3«

1.461,21 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Einzelcarport »Eco 2 Variante B«, B x T x H: 304 x 676 x 229 c...

603,39 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar

Einzelcarport »Eco 1 Variante B«, B x T x H: 304 x 490 x 229 c...

418,18 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 430 x 900 x 326 cm, grün

2.972,13 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 380 x 900 x 313 cm, grün

3.069,61 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 430 x 900 x 326 cm, grün

3.586,25 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 380 x 600 x 313 cm, grün

2.104,57 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 380 x 750 x 313 cm, grün

2.591,97 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 430 x 600 x 326 cm, grün

2.494,49 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 380 x 900 x 313 cm, grün

2.533,48 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 430 x 600 x 326 cm, grün

2.036,34 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SKANHOLZ

Carport, B x T x H: 430 x 750 x 326 cm, grün

2.533,48 €

Lieferbar
Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Einzelcarports online kaufen: So finden Sie den perfekten Unterstand für Ihr Fahrzeug

Möchten Sie Ihr Fahrzeug vor Witterung, Hagel- oder Sturmschäden schützen? Oder brauchen Sie eine Unterstellgelegenheit für ein zweites Fahrzeug? Ein Carport ist eine günstigere und schneller realisierbare Alternative zu einer Garage. Vor dem Kauf ist es empfehlenswert, einige Punkte zu klären. Dazu gehört etwa, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen und welche Maße der Unterstand haben sollte. Das Material kann variabel gewählt werden und die verschiedenen Ausführungen haben jeweils unterschiedliche Eigenschaften, deren Vor- und Nachteile Sie abwägen sollten.


Wann sind Einzelcarports nützlich?

Sie besitzen bereits eine Einzelgarage, haben aber zwei Fahrzeuge im Haushalt. Oder Sie scheuen den Bauaufwand für eine Garage, möchten den Platz neben oder hinter Ihrem Haus dennoch für einen geschützten Abstellort für Ihr Auto nutzen. In diesen Fällen bietet es sich an, einen Carport zu kaufen. Die Unterstände aus Holz, Kunststoff oder Metall haben zahlreiche Vorteile:


  • einfacher Aufbau,
  • geringer Materialeinsatz sowie
  • geringe Kosten.

Ein Carport schützt Ihr Fahrzeug vor Beschädigungen. Ist es nicht ständig Wind und Wetter ausgesetzt, schonen Sie die Lackierung und verhindern Beschädigungen, die etwa durch herabfallende Äste auftreten können. Auch das morgendliche Freikratzen der Scheiben im Winter fällt mit einem Einzelcarport weg. Das Dach hält zudem übermäßige Sonneneinstrahlung ab, sodass Sie im Sommer in ein angenehm kühles Auto steigen.


Welche Materialien stehen zur Verfügung?

Ein Carport muss dauerhaft wetterfest sein, ausreichende Standsicherheit bieten und nicht zuletzt Ihre optischen Anforderungen erfüllen. Dafür stehen die folgenden Materialien zur Verfügung:


  • Holz
  • Metall/Aluminium
  • Kunststoff

Auch eine Kombination aus verschiedenen Werkstoffen ist möglich. So können etwa die Seitenwände aus Holz bestehen und das Dach aus transparentem Kunststoff oder Aluminium. Kunststoff – in der Regel Polycarbonat – wird vor allem für die Dachkonstruktion verwendet und ist in transparenten und blickdichten Ausführungen verfügbar.


Tipp: Setzen Sie sich bei der Materialwahl auf ein Design, das zur Fassade Ihres Hauses passt. Zu einer modernen Architektur überzeugt ein Einzelcarport aus Alumimium und Plexiglas, ein Gebäude im Landhausstil wirkt mit einem Unterstand aus Holz stimmig.

Auch die umliegende Architektur kann in die Material-Entscheidung einfließen. So erzielen Sie eine harmonische Gesamtgestaltung und Ihr Unterstand fügt sich optimal in die Umgebung ein.


Die Vor- und Nachteile der Materialien

Ob Holz, Metall oder Kunststoff, alle Materialien haben ihre Vorteile, bergen allerdings auch Herausforderungen. In der Tabelle erhalten Sie eine Übersicht über die spezifischen Eigenschaften der verschiedenen Baustoffe.


Material

Vorteile

Nachteile

Holz

  • günstiger in der Anschaffung
  • große Auswahl an Farben und Formen
  • natürliche Ausstrahlung
  • nachwachsender Rohstoff
  • bei optimaler Pflege sehr langlebig
  • hoher Pflege- und Wartungsaufwand
  • Robustheit stark abhängig von Holzart und -stärke

Metall

  • witterungsbeständig
  • langlebig und robust
  • hält hohe Traglasten aus
  • geringes Gewicht
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • teuer
  • Rostgefahr
  • komplexer im Aufbau als Holz

Kunststoff

  • leicht
  • in verschiedenen Ausführungen erhältlich
  • hohe Festigkeit und Tragfähigkeit
  • ohne Schutzbeschichtung nicht UV-beständig


Tipp: Entscheiden Sie sich für einen Einzelcarport aus Holz, setzen Sie auf Nadelhölzer wie Lärche oder Fichte. Sie enthalten von Natur aus einen hohen Harzanteil und sind daher resistenter gegenüber Witterungseinflüssen, Pilz- und Schimmelbefall.


Worauf sollte ich bei der Bedachung achten?

Ein Einzelcarport lässt sich mit unterschiedlichen Dachformen versehen:


  • Flachdach
  • Bogendach
  • Satteldach
  • Mansardendach
  • Walmdach
  • Pultdach

Die Dachform ist einerseits Geschmackssache, sollte allerdings zu Umgebung und Haus passen. Auch der bauliche Aufwand ist zu berücksichtigen. Hier punktet das klassische Flachdach mit seiner einfachen Konstruktion.


Achtung: Insbesondere beim Flachdach ist eine zuverlässige Abdichtung und Entwässerungsmöglichkeit maßgeblich. In schneereichen Gebieten sind andere Dachformen ratsam. Bleiben große Massen Schnee auf dem Dach liegen, kann die Last zu hoch sein und das Dach beschädigt werden.

Eine interessante Alternative ist das Pultdach: Es ist in eine Richtung abgeschrägt, sodass Schnee und Regen sicher abgeleitet werden. Technisch aufwendiger sind geneigte Dächer wie das klassische Sattel- oder das Mansardendach. Dafür überzeugen diese Formen mit einer besonders angenehmen Optik.


Benötige ich eine Baugenehmigung?

Ob Sie für den Bau Ihres Einzelcarports eine Genehmigung brauchen, ist von zwei Faktoren abhängig:


  • den Bestimmungen in Ihrem Bundesland
  • der Größe und Art des Konstrukts

Bevor Sie einen Einzelcarport kaufen, ist es deshalb ratsam, sich bei den zuständigen Bauämtern danach zu erkundigen.


Tipp: Die Behörden fordern für die gegebenenfalls notwendige Genehmigung unter Umständen technische Unterlagen des geplanten Carports. Achten Sie beim Kauf darauf, dass diese vorliegen.


Wie ermittle ich die richtigen Maße für den Einzelcarport?

Berechnen Sie die Maße möglichst großzügig und schaffen Sie einen ausreichenden Abstand zwischen Fahrzeug und Begrenzung. Falls möglich, sorgen Sie für spätere Fahrzeuganschaffungen vor und rechnen von Anfang an mehr Platz ein.
Maße von 250 cm (H) x 300 cm (B) x 600 cm (L) bieten ausreichenden Raum für einen Kleinwagen. Besitzen Sie ein größeres Fahrzeug, sollte der Carport dementsprechend geplant werden.


Tipp: Rechnen Sie zur tatsächlichen Fahrzeuglänge etwa einen Meter, zur Fahrzeugbreite mindestens 80 cm hinzu, um die optimale Breite und Länge zu ermitteln. Eine Höhe von 200 bis 250 cm reicht üblicherweise für alle Fahrzeugtypen aus, exklusive Wohnmobile und Kleinbusse.


Einzelcarport kaufen bei hagebau.de

Stöbern Sie im Onlineshop von hagebau.de und finden Sie einen Einzelcarport, der zu Ihren Anforderungen passt. Bestellen Sie diesen in wenigen Schritten online und lassen sich Ihren Bausatz bequem nach Hause liefern. Auf Wunsch ist auch eine Abholung in einem Markt in Ihrer Nähe machbar.