Tacker-Klammern

 (4)
Zurück zu Zubehör Tacker

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Preis
bis

  • Filter zurücksetzen
EINHELL

Tackerklammer Metall

8,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
EINHELL

Tackerklammer Metall

10,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
EINHELL

Tackerklammer Metall

8,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
EINHELL

Tackerklammer Metall

12,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar

Tackerklammern online kaufen – wichtiges Zubehör für Ihren Tacker

Ob Sie eine Abdeckplane oder eine Leinwand befestigen wollen: Mit hochwertigen Tackerklammern für Ihr Werkzeug sind Sie für sämtliche Aufgaben gerüstet. Befestigen Sie Folien und dünne Bleche sowie Drahtgeflechte und andere Werkstoffe wie Holz auf professionelle Weise und nutzen Sie dafür die passenden Heftmittel. Wie Sie diese online finden, das erfahren Sie hier.


Welche Klammern verwende ich für welches Material?

Bei der Auswahl passender Klammern kommt es auf eine möglichst stabile und belastbare Verbindung an. Wenn Sie zum Beispiel Textilien an Holzmöbeln befestigen, soll der Stoff auch bei Zugbelastung nicht sofort abreißen. Hier kommt es auf den richtigen Artikel für die jeweilige Verwendung an.

Grundsätzlich gilt: Je weicher das Werkstück ist, desto weicher und dünner darf auch die Klammer sein. Möchten Sie in ein weiches Holz tackern, reichen häufig bereits Varianten mit einer Länge zwischen 4 und 10 mm aus. Bei Arbeiten mit Hartholz sollte das Modell deutlich länger sein und zum Beispiel 10 bis 15 mm messen. Zudem sollte das Heftmittel dann auch dicker sein.


Welche Typen sind erhältlich?

Den Klammern-Tacker bestücken Sie mit unterschiedlichen Typen, die wichtigsten finden Sie hier in der Übersicht:


Typ

Beschreibung

Einsatz

Feindrahtklammer

  • Hierbei handelt es sich um den gebräuchlichsten Typ für den Einsatz im Tacker.
  • Die feinen Heftmittel eignen sich für die Verwendung in weichen Werkstoffen.
  • Der Rücken fällt bei diesem Typ schmal aus.
  • Variante für den universellen Einsatz
  • für alle Arten von Tackern geeignet, wie zum Beispiel für Elektro-Tacker, Akku-Tacker oder Hand-Tacker sowie Drucklufttacker
  • Textilien, Pappe, Drahtgeflecht

Flachdrahtklammer

  • Dieser Typ ist breiter und flacher als die Feindrahtklammern.
  • Der breitere Rücken sorgt für einen besseren Halt bei Materialien wie Folien.
  • Hartfaserplatten, Holzleisten
  • Folien

Schmalrückenklammer

  • Der Rücken ist noch etwas schmaler als bei Feindrahtklammern.
  • Die Artikel überzeugen mit ihrer hohen Robustheit.
  • eignen sich für Tacker mit und ohne Profilholzkralle
  • Holz- und Vertäfelungsarbeiten
  • Paneele, Drahtgeflechte, Holzfaserplatten, Profilhölzer

Rundklammer

  • Diese Produkte besitzen einen halbrunden Quersteg.
  • Damit lassen sich Werkstücke mit einer gewissen Dicke fixieren, die nicht unter normale Modelle passen würden.
  • Nur wenige Tacker können diesen Typ verwenden.
  • Befestigung von Kabeln und Rundhölzern


Tipp: Nicht jedes Gerät verarbeitet alle oben aufgeführten Typen von Klammern. Nähere Angaben hierzu finden Sie im Handbuch und auch in der Artikelbeschreibung.


Was bedeuten die Angaben Typ 53, Typ 37 und Typ G?

Diese Angaben beziehen sich auf die Breite der Heftmittel. Heftklammern des Typs 37 besitzen eine Rückenbreite von 10,6 mm. Der Typ 53 misst 11,4 mm in der Breite. Hierbei geht es immer um die Außenmaße. Der Typ 53F und der Typ G wiederum beziehen sich auf Flachdrahtklammern. Einige wenige Hersteller nennen den Typ G auch Typ NT. Hierbei handelt es sich lediglich um abweichende Bezeichnungen.


Welche Längen sind verfügbar?

Die verschiedenen Klammern für Tacker unterscheiden sich vor allem im Hinblick auf die Länge. Nicht jedes Werkzeug verarbeitet dabei auch jede Klammerlänge. Selbst wenn der Tacker den gewünschten Typ unterstützt, muss er nicht auch mit jeder Länge zurechtkommen. Auch hier sind wieder die Angaben im Handbuch entscheidend.

Die meisten Tacker verarbeiten Artikel mit einer Länge zwischen 6 und 14 mm. Viele Apparate sind auch mit sehr kurzen Varianten oder mit längeren Produkten kompatibel.


Aus welchen Materialien sind die Klammern gefertigt?

Tackerklammern bestehen aus einem Metall, häufig kommt Edelstahl zum Einsatz. Das hat den Vorteil, dass die Klammern korrosionsgeschützt sind, was sie für die Verwendung im Außenbereich ideal macht. Sie sind zum Beispiel nützlich für das Festtackern von Bezügen auf Gartenstühlen, hier wäre die Entstehung von Rost an den Textilien sehr ärgerlich. Dem wirken Klammern aus Edelstahl entgegen.


Kann ich jede Klammer in jedem Tacker verwenden?

Klammern für Tacker in verschiedenen Größen sind in der Regel nicht untereinander kompatibel. Das bedeutet: Kaufen Sie einen Tacker für Produkte des Typs 53, können Sie hier in den meisten Fällen keine Heftmittel eines anderen Typs verwenden. Das Magazin ist für Heftmittel einer bestimmten Länge, Breite und Dicke ausgelegt und auch die sonstige Mechanik muss speziell an die Abmessungen des Modells angepasst sein. Vor dem Kauf ist es daher entscheidend, den kompatiblen Typ in der Bedienungsanleitung zu ermitteln.


Tackerklammern online kaufen bei hagebau.de

Stellen Sie getackerte Verbindungen mit professionellem Anspruch her und verwenden Sie dazu die Heftmittel von hagebau.de. Hier finden Sie sämtliche Klammer-Typen und weiteres nützliches Zubehör für Ihren Elektro- oder Handtacker, wie zum Beispiel Tackernägel. Wir führen hochwertige Produkte der Markenhersteller wie Einhell und das zu attraktiven Preisen.

Tackerklammern kaufen Sie entspannt im Onlineshop und nutzen dabei viele nützliche Services, wie zum Beispiel die unterschiedlichen Bezahloptionen sowie die Überprüfung des Sendungsstatus. Wer sich die Versandkosten sparen möchte, holt die Ware bequem im hagebaumarkt vor Ort ab. Bestellen Sie jetzt Tackerklammern für Ihr Werkzeug und gehen Sie mit hagebau.de Ihr nächstes Heimwerkerprojekt noch professioneller an!