Farbroller

 (171)
Zurück zu Malerbedarf

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wähle Deinen hagebaumarkt
Erhältlich


Farbe
beige
blau
braun
gelb
grau
grün
rot
schwarz
silber
türkis
weiß

Preis
bis


Breite

Länge

Materialgruppe
  • Filter zurücksetzen
RENOVO

Farbroller, Redgreen

5,99 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierroller, 10 cm

7,49 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Teleskopstange, Metall, Grau

5,69 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierroller, Felt weiß

6,79 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierwalze, Kunstfaser, Rot

13,49 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierroller, 10 cm

2,99 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierroller, 10 cm

6,79 €

Nicht online bestellbar
LEHNARTZ

Farbrollerset, Kunstfaser, Rot

10,49 €

Nicht online bestellbar
GO/ON!

Lackierroller, 10 cm

3,29 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lasurroller, Microfaser

5,69 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Ersatzbügel, Metall, Grün

2,19 €

Nicht online bestellbar
GO/ON!

Lackierset, Schaumstoff, Rot

4,29 €

Nicht online bestellbar
SCHÖNER WOHNEN FARBE

Farbroller, Kunststoff, Weiß

12,99 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierset, Schaumstoff, Rot

10,49 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Linenfarbroller, Weiß | Blau

15,49 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Rührholz, Holz, Beige

0,69 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Rührquirl, Blau

6,99 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Farbroller, Greenstar Teflon®

17,99 €

Nicht online bestellbar

Farbroller, 25 cm

20,99 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Farbrollerbügel, 19 cm

5,69 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Farbroller, Kunstfaser, Grün

18,99 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Ersatzbügel, Metall, Grün

2,69 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Telestange, Metall, Weiß

5,49 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Farbroller, Tristop

9,99 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lasurroller, Microfaser

6,79 €

Nicht online bestellbar
RENOVO

Lackierset, Kunstfaser, Blau

8,99 €

Nicht online bestellbar
NESPOLI

Farbrollerbügel, 25 cm

5,49 €

Nicht online bestellbar

Farbroller online kaufen – für einen satten und professionellen Farbauftrag

Große Flächen in kurzer Zeit streichen und die Renovierungsarbeiten den entscheidenden Schritt voranbringen: Das sind die typischen Vorteile, wenn Sie einen Farbroller verwenden. Möchten Sie Ihren Wänden und Decken einen neuen Farbanstrich verpassen, darf dieses Hilfsmittel nicht fehlen. Hier erfahren Sie alles, was für die Bestellung Ihrer Malerrollen wichtig ist.


Für welche Fläche brauche ich welche Malerrolle?

Nur wenige Maßnahmen erneuern einen Raum so gründlich wie ein neuer Farbanstrich. Damit dieser optimal gelingt, müssen Sie für jeden Untergrund den geeigneten Farbroller auswählen. Denn auf rauen Oberflächen erfolgt die Aufnahme der Farbe ganz anders als auf einer glatten. Es gilt wie immer, dass es auf das richtige Werkzeug ankommt.

Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal betrifft beim Malerroller dessen Flor. Achten Sie bei Ihrer Bestellung genau darauf, ob es sich um einen kurzen oder einen langen Flor handelt.


  • Kurzflor-Farbroller: Die Farbroller in dieser Variante haben entweder sehr kurze oder gar keine Fasern. In letzterem Falle handelt es sich um Produkte aus Schaumstoff. Ist ein Flor vorhanden, besitzt dieser zumeist eine Länge von etwas mehr als einem Zentimeter. Der Kurzflor-Farbroller kommt auf glatten Oberflächen zum Einsatz.
  • Langflor-Farbroller: Diese Farbrollen sind sofort an ihrer deutlich ausgeprägten, faserigen Struktur erkennbar. Sie weisen immer einen Flor auf und dessen Fasern erreichen eine Länge von bis zu zwei Zentimetern. Der Langflor-Farbroller ist die richtige Wahl für raue Oberflächen.

Hier haben wir die wesentlichen Vorteile beider Varianten für Sie zusammengefasst:


Kurzflor-Farbroller Langflor-Farbroller
Vorteile
  • beste Wahl für glatte Oberflächen
  • wenig anspruchsvoll in der Reinigung
  • geringe Spritzneigung beim Abrollen
  • beste Streichergebnisse auch auf rauen Oberflächen
  • intensive Farbaufnahme dank langer Fasern
  • gibt Farbe gut wieder ab
Nachteile
  • Farbaufnahme nur gering
  • auf rauen Oberflächen kaum einsetzbar
  • Reinigung kann viel Zeit in Anspruch nehmen
  • bei voller Farbaufnahme recht schwer

Woraus bestehen Farbrollen und welche Produktvariante soll ich wählen?

So vielfältig Farbroller im Einsatz auch sind: Letztlich existieren auf dem Markt nur drei Varianten für das Rollen-Material. Die Rollen bestehen entweder aus einem Naturmaterial wie etwa Lammfell oder aus Kunststoff. Mit den Rollen aus Schaumstoff kommt eine dritte Variante hinzu, diese besitzt aber keine Fasern.


  • Lammfell-Farbrollen: Rollen aus diesem Material sind besonders hochwertig und langlebig. Die Farbaufnahme ist exzellent und Sie können damit hervorragend auf rauen Oberflächen streichen. Das hat in der Anschaffung natürlich seinen Preis.
  • Kunststoff-Farbrollen: Eine Rolle zum Streichen aus diesem Material ist deutlich günstiger erhältlich als die Naturfaser-Produkte. Typischerweise kommt Polyamid zum Einsatz. Dieser Kunststoff ist ähnlich robust wie Naturfasern. Allerdings dringt der Flor nicht so leicht in Unebenheiten ein, wie das beim Lammfell-Roller der Fall ist.
  • Schaumstoff-Farbrollen: Diese Malerrolle besteht aus einer Art Schwamm. Was zuerst ungewöhnlich erscheint, ist gerade bei der Verarbeitung von Lacken sehr sinnvoll. Dabei spielt es keine Rolle, ob dieser wasserlöslich oder lösemittelbasiert ist. Hiermit erzielen Sie beim Lackieren ein besonders glattes Streichergebnis.

Unebenheiten vor dem Streichen ausgleichen: Gerade wenn Sie Farbrollen aus Kunstfaser verwenden, sollten Sie unebene Flächen vorbehandeln. Eine sichere Methode für das Glätten von Wänden ist der Einsatz von Feinputz. Dann geht die Arbeit auch mit dem Kunststoff-Farbroller leicht von der Hand.


Welche Größe ist die richtige für mein Projekt?

Die Arbeitsgeschwindigkeit hängt beim Farbroller wesentlich von der Breite der Rolle ab. Je breiter der Roller ausfällt, desto mehr Farbe bringen Sie mit einem einzelnen Strich auf. Kleine Roller sind hingegen aufgrund des geringeren Gewichts einfacher zu handhaben und Sie gelangen damit besser in die Zimmerecken und an schwierig zu erreichende Stellen, etwa hinter Heizungsrohren.


Größe Einsatzbereich
bis 10 cm Die Mini-Roller eignen sich für das Streichen kleinerer Flächen wie etwa von Türen oder auch von kleinen Kanten.
bis 15 cm Roller mittlerer Größe setzen Sie auf Flächen bis etwa 15 m² ein.
ab 25 cm Auf größeren Flächen brauchen Sie einen breiteren Roller, der genug Farbe aufnehmen kann.

Welche Ausstattung ist beim Farbroller wichtig?

Der Farbroller ist ein Hilfsmittel mit einem einfachen Aufbau. Trotzdem existieren bei diesem Produkt Unterschiede in der Ausstattung:


  • Teleskopstange: Diese darf nicht fehlen, wenn Sie die Decke streichen möchten. Dank Verlängerung gelingt das vom Boden aus.
  • Ergonomischer Griff: Die besondere Griffform sorgt für ein ermüdungsfreies Arbeiten selbst bei längeren Einsätzen.
  • Ersatzrollen: Einige Hersteller legen eine oder mehrere Ersatzrollen bei. Dann sind Sie erst einmal für längere Zeit gut ausgestattet.

Welche Farben kann ich mit den Rollern verarbeiten?

Prinzipiell sind die meisten Rollen einsetzbar mit den üblichen Wandfarben sowie mit Mineral- und Dispersionsfarben. Häufig können Sie auch dünnflüssige Fassaden- und Latexfarben verarbeiten. Entscheidend sind immer die Herstellerangaben zum jeweiligen Produkt.


Artikel bequem daheim auswählen – Farbrollen online kaufen

Wenn Sie im Onlineshop von hagebau.de einkaufen, gelingt alles etwas entspannter. Denn Sie nutzen moderne Services und wählen die Ware aus, die Sie jetzt für Ihre Renovierung brauchen. Folgende Dienstleistungen sind besonders interessant:


  • Rechnungskauf
  • Lieferstatus
  • Lieferung und Rücksendung

Wenn Sie bei uns Ihren Farbroller kaufen, entdecken Sie viele attraktive Angebote und profitieren von den Produkten der Markenhersteller. Dazu müssen Sie noch nicht einmal das Haus verlassen.

Die bestellten Artikel schicken wir direkt zu Ihnen nach Hause, damit Sie so schnell wie möglich mit den Malerarbeiten beginnen können. Und wenn Sie schon im Onlineshop sind, sehen Sie sich am besten auch weitere Hilfsmittel wie Abdeckvlies und Abstreifgitter an.