Laubsauger (9)

Zurück zu Gartengeräte
Erhältlich

Marke

Farbe
blau
grau
grün
schwarz

Preis
bis


Akku enthalten

Akkuspannung
bis V


Antriebsart

Einsatzbereich

Gewicht
bis kg


Leistung
bis W


Produkttyp
  • Filter zurücksetzen
MR. GARDENER

Elektro-Laubsauger 280 km/h

49,95 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
MCCULLOCH

Benzin-Laubsauger, 2 PS

229,00 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
GARDENA

Elektro-Laubsauger, 310 km/h (max.), 3000 W

99,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
GARDENA

Akku-Laubsauger (ohne Akku)

349,00 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Akku-Laubsauger/-Bläser, (ohne Akku), silberfarben/schwarz

74,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Akku-Laubsauger/-Bläser, inklusive Akku, silberfarben/schwarz

159,00 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
MR. GARDENER

Akku-Laubsauger, (ohne Akku), gruen

89,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
GARDENA

Akku-Laubsauger, (ohne Akku)

189,00 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
BOSCH

Elektro-Laubsauger »ALS 2400«, 300 km/h (max.), 2400 W

99,90 €

Lieferbar
Nicht im Markt reservierbar

Laubsauger online kaufen und effizient Ordnung schaffen

Laubsauger erleichtern Ihnen die Garten- und Hofarbeit. Die Geräte befreien Wege und Rasenflächen effektiv von Laub und Schmutz – und das ohne viel Mühe und Kraftaufwand Ihrerseits. Anders als mit Besen oder Rechen geht Ihnen die Arbeit mit einem Laubsauger ohne große körperliche Anstrengung von der Hand. Klingt praktisch? Ist es auch. Und ganz nebenbei sparen Sie neben Energie auch Zeit. In diesem Kaufratgeber erfahren Sie, wie Laubsauger funktionieren, welche unterschiedlichen Arten von Geräten es gibt und auf welche Kriterien Sie beim Kauf achten sollten.


Wie funktionieren Laubsauger?

Laubsauger sind in ihrer Funktion nicht mit Laubbläsern zu verwechseln. Beide Geräte befreien Flächen von Blättern und kleinen Zweigen.


  • Laubbläser schaffen das, indem sie einen starken Luftstrom erzeugen, der über ein Rohr ausgeblasen wird. Damit blasen Sie das Laub in eine Richtung und sammeln es in einer Ecke des Gartens oder der Einfahrt. Von dort aus müssen Sie es dann allerdings selbst entsorgen, was sich als mühevoll erweisen kann.
  • Der Laubsauger wiederum funktioniert vielmehr wie ein Staubsauger. Er erzeugt ebenfalls einen Luftstrom, der das Laub über ein Saugrohr aufsaugt und in einem Fangsack des Gerätes sammelt.

Tipp: Selbst wenn der Fangsack Ihres Laubsaugers nach getaner Arbeit noch nicht voll ist, sollten Sie ihn danach immer leeren und trocknen, da das Laub sonst zu faulen beginnt.


Wichtig: Laubsauger, vor allem Varianten mit Benzinmotor, sind ziemlich laut im Betrieb. Beachten Sie daher stets die gesetzlichen Ruhezeiten, wenn Sie das Gerät benutzen möchten, und nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Nachbarn.


Diese Laubsauger können Sie kaufen: Diese drei Typen stehen zur Auswahl

Die Gartengeräte finden Sie in drei Varianten, die sich in ihrer Betriebsart voneinander unterscheiden. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die jeweiligen Vor- und Nachteile der Geräte.


Laubsauger

Vorteile

Nachteile

Benzin-Laubsauger

  • extrem effektiv und leistungsstark
  • einfach in der Handhabung und Betankung
  • flexibel im Einsatz
  • laut im Betrieb
  • nicht geruchlos
  • stößt Abgase aus
  • wartungsintensiv

Akku-Laubsauger

  • geringes Gewicht
  • geringe Lautstärke
  • geruchlos
  • nahezu wartungsfrei
  • flexibel im Einsatz
  • begrenzte Akkulaufzeit
  • geringere Leistung

Elektro-Laubsauger

  • weder Auffüllen von Benzin noch Aufladen des Akkus nötig
  • nahezu wartungsfrei
  • geringere Flexibilität durch Abhängigkeit vom Kabel

Im Allgemeinen empfehlen sich Benzin-Laubsauger für große Flächen oder den Profibedarf, während Elektro-Laubsauger und Akku-Laubsauger oft auf Privatgrundstücken zum Einsatz kommen.

Tipp: Wenn Sie einen Akku- oder Elektro-Laubsauger auf weitläufigem Gelände verwenden möchten, greifen Sie zu einem zweiten Akku bzw. einem Verlängerungskabel, um länger ohne Unterbrechung arbeiten zu können.


Worauf sollte ich beim Kauf von Laubsaugern achten?

Wenn Sie Laubsauger online kaufen, gilt es, einige Kriterien zu berücksichtigen. Denn bestimmte Merkmale und Eigenschaften gestalten die Arbeit mit den Geräten komfortabler. Besonderes Augenmerk sollten Sie auf folgende Aspekte legen:


  • Saugleistung: Ausschlaggebend für die Leistung des Gerätes ist die Blasgeschwindigkeit. Sie wird in Kubikmetern pro Stunde angegeben und beschreibt die maximale Geschwindigkeit der austretenden Luft. Die meisten Geräte kommen hierbei auf etwa 8 bis 15 Kubikmeter pro Stunde. Je höher der Wert ist, desto effektiver arbeitet der Laubsauger.
  • Fangsack: Das Volumen des Fangsackes liegt häufig bei ca. 25 bis 50 Litern. Je größer das Fassungsvermögen ausfällt, desto länger können Sie mit dem Laubsauger arbeiten, ohne Pausen zum Leeren des Sackes einlegen zu müssen.
  • Häckselturbine: Um möglichst viel Laub aufnehmen zu können, verfügen viele Geräte über einen integrierten Häcksler. Dieser verkleinert das Blattgut, bevor es in den Sack gelangt.
  • Drehzahlregulierung: Verfügt der Laubsauger über eine Drehzahlregulierung, können Sie den austretenden Luftstrom regulieren und somit Einfluss auf die Leistung nehmen. So nutzen Sie etwa mehr Power bei nassem Laub, da dieses schwerer ist als trockene Blätter oder Zweige.
  • Bedienkomfort: Zu einer insgesamt leichteren Verwendung zählt ein geringes Gewicht. Sinnvoll sind zudem ein verstellbarer Handgriff sowie Rollen, die sich vorne am Saugrohr befinden. So können Sie den Laubsauger bequem vor sich herschieben, ohne ihn tragen zu müssen.

Je nachdem, welche Ansprüche Sie an das Gerät haben, spielen gegebenenfalls noch weitere Faktoren eine Rolle, wenn Sie einen Laubsauger online bestellen. Legen Sie beispielsweise Wert auf Umweltfreundlichkeit? Dann halten Sie sich im Allgemeinen an strombetriebene Elektro- oder Akku-Laubsauger. Sind Sie sehr geräuschempfindlich, achten Sie auf einen niedrigen dB-Wert.


Laubsauger online kaufen und Servicevorteile genießen

Soll es ein Benzin- oder ein Akku-Laubsauger sein oder möchten Sie einen Elektro-Laubsauger bestellen? Welche Kriterien sind Ihnen wichtig?

Je nach Bedarf wählen Sie Ihr Gerät aus und zahlen auf Wunsch per Rechnung. Alternativ machen Sie von den Onlineservices wie PayPal oder Klarna Gebrauch. Profitieren Sie außerdem von unseren Garantieleistungen und holen Sie Ihre Ware selbst vor Ort in Ihrem hagebaumarkt ab. So können Sie sich bei Fragen jederzeit an die kompetenten Mitarbeiter in der Filiale wenden.

Stöbern Sie gleich durch die Auswahl an Laubsaugern und kaufen Sie Ihren Favoriten bei hagebau.de!