Pflanzkübel

 (178)
Zurück zu Pflanzgefäße

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Erhältlich

Marke

Farbe
beige
blau
braun
grau
grün
lila
orange
rosa
schwarz
weiß

Preis
bis


Fassungsvermögen
bis Liter


Form

Gewicht
bis kg


Höhe
bis cm


Materialgruppe
  • Filter zurücksetzen

Pflanzkübel für innen und außen entdecken – so setzen Sie Ihr Grün in Szene

Sie sind Ihre Sammlung an kleineren und größeren Plastiktöpfen satt und wollen endlich Ordnung schaffen? Ihre Terrasse soll endlich ein einheitliches Erscheinungsbild bekommen? Oder Sie wollen große Pflanzkübel kaufen, weil Sie umtopfen müssen?

Ob rund oder eckig, groß oder klein: Im Folgenden stellen wir Ihnen die wichtigsten Ausführungen vor. Schließlich sind Pflanzkübel nicht nur eine praktische, sondern auch eine ästhetische Bereicherung für Garten oder Balkon.


Wie können Sie mit Pflanzkübeln Ambiente und Atmosphäre schaffen?

Je nachdem, für welchen Stil Sie sich entscheiden, prägen Sie das Erscheinungsbild Ihres Gartens oder der Terrasse.


  • Terrakotta schafft eine warme, mediterrane Atmosphäre.
  • Mit Kübeln aus Steingut sorgen Sie für einen modernen Touch.
  • Kübel aus hochwertigem Kunststoff sind unempfindlich, lange haltbar und auch optisch ansprechend.
  • Holzverkleidete Kübel wirken rustikal und unterstützen den Landhausstil.
  • Pflanzgefäße aus Gusseisen und Kunststein passen zur mondänen Villa.

Tipp: Besonderes Flair erzeugen Sie durch einen Stil-Mix. Verwenden Sie beispielsweise gusseiserne Amphoren für den Eingangsbereich oder an der Treppe und Terrakotta auf der Terrasse. So schaffen Sie klar definierte Bereiche.


Welche Art Pflanzkübel eignet sich für Terrasse und Garten?

Pflanzkübel für den Außenbereich dürfen ruhig ein wenig größer ausfallen als im Innenbereich. Viele der mehrjährigen Außenpflanzen brauchen für ihr Wurzelwerk entsprechend viel Platz und Sie wollen ja nicht jedes Jahr umtopfen. Ob Kunststoff, Terrakotta oder Steingut: Das Material ist hierbei zweitrangig bzw. bleibt eine ästhetische Frage, denn sämtliche Töpfe sind auch für draußen geeignet.


  • Runde und eckige Kübel unterschiedlicher Materialien erhalten Sie mit Fassungsvermögen von 150 Litern und mehr. Dies benötigen Sie zum Beispiel für Zitronenbäumchen oder Zierbäume.
  • Quadratische Pflanztröge bieten noch mehr Platz und sind für Sträucher oder Rankpflanzen wie geschaffen. Letzteren bieten spezielle Tröge ein fest installiertes Rankgitter.

Für Garten und Terrasse sind darüber hinaus spezielle Pflanzgefäße erhältlich. Diese bieten gleich eine ganze Reihe an Vorteilen. Hier ein Überblick:


Minihochbeete Pflanzkübel mit integriertem Wasserspeicher Pflanzkasten und -Kübel mit Rollen

Einsatzbereich:

Gemüse- und Kräuteraufzucht

wasserbedürftige Pflanzen z. B. Blumen

für nicht-winterharte Großpflanzen, z. B. Zitronenbaum

Vorteile:

abdeckbar und auch für die An- und Vorzucht geeignet, rückenschonend

sichert die Wasserversorgung auch während Abwesenheit

einfaches Versetzen

Nachteile:

kostspielig, platzbedürftig

etwas teurer als Standardtöpfe

die Rollen günstiger Modelle blockieren schnell

Um den Raum auf Ihrer Terrasse optimal auszunutzen und für Begrenzung zu sorgen, eignen sich Eck-Pflanztröge und Eck-Hochbeete. Werden diese noch dazu mit Rankgittern ausgestattet, schaffen Sie sich zusätzlich Sichtschutz.


Tipp: Zwar ein bisschen teurer, aber in jeder Hinsicht erstklassig für Draußen geeignet, sind Pflanzkübel aus Fiberglas. Das Material ist robust und korrosionsunempfindlich. Zudem wird Fiberglas nicht so schnell brüchig wie günstige Kunststoffvarianten.


Wie können Sie den Platz auf dem Balkon optimal nutzen?

Den Platz auf dem Balkon nutzen Sie optimal durch Pflanztröge und umlaufende Balkonkästen. Runde Pflanztöpfe nehmen einfach zu viel Platz weg.


  • Mit den sogenannten Viertel-Blumentöpfen und Eck-Pflanzkübeln nutzen Sie jede Ecke des Balkons.
  • Halbrunde Pflanzbehälter, Pflanztaschen, Ampeln und Pflanzregale können Sie an den Wänden anbringen und so den vertikalen Platz nutzen, um zum Beispiel Kräuter zu ziehen.
  • Für Balkongeländer sind Kästen und Kübel zum Aufstecken äußerst praktisch, diese gibt es sogar für die Ecken.

Tipp: Sollte Platz nicht Ihr Problem sein und Ihr Dacheinschnitt geräumig genug, dann versuchen Sie es doch mit einer Zinkbadewanne. Diese ist äußerst attraktiv und zum Beispiel für ein Blumenbeet bestens geeignet.


Welche Pflanzkübel passen am besten in den Innenbereich?

Welche Pflanzkübel Sie im Innenbereich nutzen, hängt ganz von Ihrem präferierten Stil ab. Prinzipiell müssen Sie nur darauf achten, dass ein Überlaufschutz gewährleistet ist. Entweder Sie sorgen für passende Untersetzer oder Sie greifen zu Kübeln mit Wasserreservoirs. Diese sind auslaufsicher, zeigen in vielen Fällen den Wasserstand an und erlauben Abwesenheiten von mehreren Wochen. Ähnliche Systeme gibt es auch für Küchenkräuter.

Äußerst elegant sind sogenannte Pflanzsäulen mit integriertem Kübel. Diese gibt es in runden und eckigen Formen sowie unterschiedlichen Höhen. Auf diese Weise schaffen Sie unterschiedliche Ebenen und setzen Ihre Zimmerpflanzen dekorativ in Szene.

Mittels Pflanzregalen nutzen Sie die Höhe der Wohnung. Sie erhalten diese in ganz unterschiedlichen Ausführungen, bei einigen sind Kübel bzw. Pflanzgefäße bereits integriert.


  • Leiterregale verjüngen sich nach oben und bieten auf mehreren Etagen ausreichend Platz.
  • Teleskopregale werden zwischen Decke und Boden eingespannt und bieten Platz für mehrere Blumentöpfe oder Ampeln.
  • Wandregale verwandeln einzelne Wände in Miniaturgärten.
  • Auf Pflanzentreppen grünt es ebenfalls auf mehreren Ebenen. Diese gibt es auch für die Ecke.

Das Einzige, was Sie noch beachten müssen, bevor Sie Ihre Wohnung in einen Dschungel verwandeln, ist, dass die jeweiligen Standorte auch genügend Licht aufweisen.


Bequem online Pflanzkübel für drinnen und draußen bei hagebau einkaufen

Sobald Sie eine Auswahl getroffen haben, bestellen Sie telefonisch oder online. Wenn Sie die Kübel lieber „live“ in Augenschein nehmen wollen, dann besuchen Sie uns doch an einem von knapp 200 Standorten in Deutschland. Sie zahlen bequem per Rechnung, PayPal, Lastschrift oder mit der Kreditkarte. Selbstverständlich gilt die gesetzliche Gewährleistung und wir räumen Ihnen darüber hinaus ein 30-tägiges Rückgaberecht ein.