Terrassendielen Holz

 (31 von 59)
Zurück zu Terrassenböden

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wähle Deinen hagebaumarkt
Erhältlich

Marke

Farbe
beige
braun
grau
grün
schwarz

Preis
bis


Breite

Holzart

Höhe

Kantenausführung

Länge

Materialgruppe

Oberfläche
  • Materialgruppe: Holz
  • Filter zurücksetzen
Mr. GARDENER

Terrassendiele, Breite: 12 cm, Stärke: 2 cm, 1 Stk.

ab 6,98 €

(3,49 € / m)

Lieferbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Terrassendiele »Douglasie grob/fein«, Breite: 14,5 cm, Stärke:...

ab 11,98 €

(5,99 € / m)

Lieferbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Rhombus-Fassadenbrett, Breite: 6,8 cm, Stärke: 2,4 cm, 1 Stk.

ab 9,38 €

(4,69 € / m)

Lieferbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Hobelware, Breite: 4,5 cm 1 Stk.

7,49 €

(2,50 € / m)

Online ausverkauft
Mr. GARDENER

Hobelware, Breite: 12 cm 1 Stk.

25,49 €

(8,50 € / m)

Online ausverkauft
Mr. GARDENER

Hobelware, Breite: 9 cm, Stärke: 4,5 cm

29,99 €

(10,00 € / m)

Online ausverkauft
Mr. GARDENER

Hobelware, Breite: 9 cm, Stärke: 2,1 cm

14,99 €

(5,00 € / m)

Online ausverkauft
Mr. GARDENER

Terrassendiele, Breite: 13,8 cm, Stärke: 2,4 cm, 1 Stk.

19,96 €

(4,99 € / m)

Nicht online bestellbar
Mr. GARDENER

Holz-Terrassendielen, Breite: 14,6 cm, Stärke: 2,7 cm, kesseld...

ab 8,98 €

(4,49 € / m)

Nicht online bestellbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Terrassendiele, Breite: 14,5 cm, Stärke: 2,8 cm, 1 Stk.

23,96 €

(5,99 € / m)

Nicht online bestellbar
Mr. GARDENER

Holz-Terrassendiele »Bangkirai«, Breite: 14,5 cm, Stärke: 2,5 ...

ab 41,63 €

(16,99 € / m)

Nicht online bestellbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Holz-Terrassendiele »Bangkirai glatt/grob«, Breite: 12 cm, Stä...

ab 32,97 €

(11,99 € / m)

Nicht online bestellbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Holz-Terrassendiele »Almendril«, Breite: 14,5 cm, Stärke: 2,1 ...

ab 45,72 €

(14,99 € / m)

Nicht online bestellbar
+ weitere Ausführungen
Mr. GARDENER

Terrassendiele, Breite: 13,8 cm, Stärke: 2,4 cm, 1 Stk.

19,96 €

(4,99 € / m)

Nicht online bestellbar
TraumGarten

Terrassendielen »DD BAMBUS«, Breite: 18 cm 1 Stk.

46,23 €

(24,99 € / m)

Nicht online bestellbar
TraumGarten

Terrassendielen »DD BAMBUS«, Breite: 14 cm 1 Stk.

32,98 €

(14,99 € / m)

Nicht online bestellbar
TraumGarten

Terrassendielen »DD Allgemein«, Breite: 8 cm 1 Stk.

12,95 €

(6,48 € / m)

Nicht online bestellbar
Mr. GARDENER

Holz-Terrassendiele, Breite: 10 cm, Stärke: 2,5 cm, thermobeha...

89,90 €

(8,99 € / m)

Online ausverkauft
Nicht reservierbar

Terrassendielen aus Holz online kaufen: So verschönern Sie Ihren Außenbereich

Das Naturmaterial Holz hat im Außenbereich viele Vorteile. Mit Terrassendielen aus Holz erzielen Sie bei geringem Pflegeaufwand eine harmonische, wohnliche Optik. So nutzen Sie Ihre Terrasse als zweiten Wohnraum. Bei der Auswahl sind einige Punkte zu beachten, darunter zum Beispiel, welche Holzart sich für Ihre Zwecke am besten eignet. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Terrassenhölzer und erhalten Tipps für den Kauf und die Pflege.


Welche Ansprüche sollte Terrassenholz erfüllen?

Terrassendielen aus Echtholz wirken warm und wohnlich. Dank der natürlichen Maserung ist jede Diele ein Unikat. Im Verbund ergibt sich ein lebendiges Gesamtbild und damit ein harmonischer Übergang zwischen Ihren Innenräumen und dem Garten.

Holz für Terrassen sollte Wind und Wetter sowie hohen Temperaturschwankungen standhalten, nicht splittern oder reißen. Das FSC-Siegel informiert über ressourcenschonenden Anbau. So sind Sie in puncto Nachhaltigkeit auf der sicheren Seite.

Ob Sie dunkle oder helle Terrassenhölzer bevorzugen, ist eine Geschmacksfrage. Für Außenbereiche stehen verschiedene Holzsorten zur Verfügung. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie sind von Natur aus unempfindlich gegenüber Wettereinflüssen und Schädlingen.


Die verschiedenen Terrassenhölzer im Überblick

Besonders langlebig und aus diesem Grund für den Außeneinsatz prädestiniert sind Harthölzer. Ihnen machen weder Kälte, Nässe oder starke Sonneneinstrahlung noch Pilze oder Insekten etwas aus. Auch viele Nadelhölzer und speziell behandelte Weichhölzer, sogenanntes Thermoholz, kommen infrage.

Diese Sorten sind für Terrassendielen aus Holz sehr gut geeignet:


  • Lärche
  • Douglasie
  • Bambus
  • Bangkirai
  • Esche
  • Kiefer

Insbesondere Esche und Kiefer kommen in Außenbereichen als Thermohölzer zum Einsatz. Dafür wird die gesamte Restfeuchte entfernt, es folgt eine Thermobehandlung bei hohen Temperaturen. Der Effekt: Sie profitieren von einer höheren Stabilität, Härte und Widerstandskraft. Die Terrassendielen aus Holz sind unempfindlicher gegenüber Rissen und Schädlingsbefall.


Tipp: Eine Alternative zu Echtholz sind WPC-Dielen. Sie bestehen aus Holzfasern und Kunststoff, sind pflegeleicht, witterungsbeständig und optisch kaum von Echtholz zu unterscheiden. Außer in Holzoptik erhalten Sie sie in verschiedenen Farbtönen.

Apropos Farbtöne: In der Tabelle erfahren Sie die wichtigsten optischen und haptischen Eigenschaften der einzelnen Holz-Terrassendielen.


Farbe Eigenschaften Optimalfür
Lärche
  • blassrot bis gelblich
  • dunkelt unter Sonneneinstrahlung nach
  • unregelmäßige Maserung
  • Nadelholz
  • nimmt Farbe gut auf
  • temperaturneutral
  • weniger feste Struktur; neigt bei hoher Beanspruchung zu Rissbildung
  • naturnahe Terrassengestaltung
  • geringe bis mittlere Beanspruchung
Douglasie
  • weiß bis gelblichgrau, Kernholz gelb- bis rotbraun
  • konstrastreiche Maserung
  • astreich
  • Nadelholz
  • sorgfältige Trocknung nötig, um Harzaustritt zu vermeiden
  • hoher Harzanteil: natürliche Barriere gegenüber Schädlingen
  • naturnahe Terrassengestaltung
  • mittlere bis hohe Beanspruchung
Bambus
  • hell- bis dunkelbraun
  • gleichmäßige Zeichnung
  • Tropenholz
  • lange Lebensdauer
  • beständig gegenüber Schädlingen
  • hohe Formstabilität
  • hohe Tragkraft
  • schattige und feuchtere Außenbereiche
  • sonnige Bereiche dank geringer Aufheizung
Bangkirai
  • rot- bis rotbraun
  • gleichmäßige Struktur
  • Tropenholz
  • geringer Pflegeaufwand
  • beständig gegenüber Schädlingen
  • formstabil
  • hohe Tragkraft
  • schattige und sonnige Bereiche
Esche
  • weiß bis gelblich (als Thermoholz dunkler)
  • deutlich sichtbare Strukturen
  • nur als Thermoholz für Terrassen geeignet
  • elastisch
  • abriebfest
  • zäh
  • mittlere Belastbarkeit
  • mit der Zeit mögliche Anfälligkeit für Splitter
  • wenig bis mittelmäßig stark frequentierte Bereiche
Kiefer
  • gelblich-weiß bis rötlich
  • deutliche Astlöcher und Maserungen
  • nur als Thermoholz für Terrassen geeignet
  • geringer Verzug
  • formstabil
  • langlebig
  • mittlere Tragfähigkeit
  • wenig bis mittelmäßig stark frequentierte Bereiche

Wie pflege ich Terrassenholz?

Terrassendielen aus Holz montieren Sie auf einem Unterbau, der das Material vor Feuchtigkeit aus dem Boden schützt. Die Oberseite ist dagegen der Witterung ausgesetzt. Das gilt vor allem bei unbedachten Außenbereichen. Mit der Zeit können Regen, Schnee, Eis und Sonneneinstrahlung dem Holz einen Grauschleier verleihen. Durch eine regelmäßige Pflege verhindern Sie das.

Befreien Sie den Bodenbelag zunächst mit einem Besen oder einem für Außenbereiche geeigneten Staubsauger von grobem Schmutz.


Wichtig: Verwenden Sie bei weichen Nadelhölzern wie Lärche und Douglasie einen Besen mit weichen Borsten oder eine Staubsaugerdüse für Holzböden. So vermeiden Sie Kratzer.

Reinigen Sie den Boden anschließend nass, entweder mit dem Gartenschlauch oder einem feuchten Aufnehmer, und bringen Sie eine spezielle Pflege für Terrassendielen aus Holz auf. So entfernen Sie Grauschleier und vermeiden Verfärbungen. Lassen Sie sie einwirken und wischen Sie die Holz-Terrassendielen dann gründlich mit Wasser und einer milden Reinigungslösung.


Tipp: Spülmittel löst Fett und Schmutz zuverlässig. Spülen Sie mit klarem Wasser nach. Auch Waschsoda leistet gute Dienste. Vermeiden Sie jedoch säurehaltige Reinigungsmittel. Sie können die Oberfläche beschädigen.

Eine graue Patina verhindern Sie außerdem mit Holzöl oder einer Lasur. Tragen Sie etwa ein- bis zweimal im Jahr eine farblich passende Schutzschicht auf.


Terrassendielen aus Holz online kaufen bei hagebau.de

Entdecken Sie die vielfältige Holzauswahl und profitieren Sie von unseren komfortablen Services:


  • Kauf auf Rechnung
  • online reservieren, im Markt abholen und bezahlen
  • Vorteile mit der hagebau-Kundenkarte

Bestellen Sie Ihre Terrassendielen aus Holz einfach online und lassen Sie sich Ihre Ware bequem nach Hause senden. Sie möchten schneller, als die Post erlaubt, an Ihre neuen Dielen kommen? Dann ordern und zahlen Sie online und holen Sie sie in einem hagebaumarkt in ihrer Nähe ab.