Winterschutz

 (8)
Zurück zu Pflanzenschutz
Farbe
beige
braun
grün

Preis
bis


Breite
bis cm


Einsatzbereich

Form

Gewicht
bis g


Länge
bis cm


Materialgruppe

Produkttyp
  • Filter zurücksetzen
WINDHAGER

Mulchscheibe

3,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Mulchscheibe

3,49 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Mulchscheibe

1,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Mulchscheibe

4,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Wintervlies »PROTECT L«, Kunststoff

7,99 €

(0,74 € / m²)

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Wintervlies »PROTECT«, Vlies

4,99 €

(0,67 € / m²)

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Rosenvlies Vlies

4,99 €

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar
WINDHAGER

Vliesmatte Jute

4,99 €

(8,75 € / m²)

Nicht online bestellbar
Im Markt reservierbar

Winterschutz für Pflanzen: So bringen Sie Ihre Pflanzen durch den Winter

Nicht alle Pflanzen sind winterhart und überstehen auch anhaltenden Frost gut. Während heimische Bäume und Sträucher mit der Winterkälte meist gut fertig werden, haben vor es allem Kübelpflanzen und Topfpflanzen, aber auch Pflanzen in Beeten und Gewächshäusern im Winter schwer. Manche empfindliche Pflanze nimmt schon bei leichtem Frost oder schneidendem Wind bleibenden Schaden. Das muss nicht sein, denn mit dem geeigneten Winterschutz für Pflanzen bringen Sie die grüne Pracht sicher durch die kalte Jahreszeit.


Warum sollten Sie Pflanzen Winterschutz online kaufen?

Der Winter greift Ihre Pflanzen auf unterschiedliche Weise an. Kälte und Frost, Nässe und Wind können Pflanzen erfrieren lassen oder zumindest so stark schädigen, dass die Pflanze im Frühjahr nicht zu gewohnter Form aufläuft. Während das Wurzelwerk von Pflanzen und Sträuchern im Garten vergleichsweise gut durch eine Mulchschicht oder Tannenzweige abgedeckt werden kann und so winterfest gemacht wird, haben Sie diese Optionen nicht bei Topf- und Kübelpflanzen auf Balkon und Terrasse.

Besonders größere Pflanzgefäße können nicht immer hereingeholt werden, um die Pflanzen überwintern zu lassen. Auch junge Pflanzen oder zum Ende des Winters ausgebrachtes Frühgemüse profitiert vom Winterschutz mitunter noch bis in den Mai hinein. Speziell die folgenden Pflanzen gehören vor Frost geschützt:


  • Topf- und Kübelpflanzen
  • Jungpflanzen
  • Frühgemüse
  • exotische Pflanzen

Wenn Sie rechtzeitig für die Pflanzen Winterschutz aus Vlies oder Kokosmatten bereitlegen, sind Sie auf den ersten Kälteeinbruch des Jahres gut vorbereitet. Vliesmatten und -hüllen tragen dazu bei, Kübelpflanzen und Sträucher zu schützen, können aber auch zur Abdeckung von Beeten und für den Winterschutz im Gewächshaus eingesetzt werden.


Welche Arten von Winterschutz gibt es?

Im Garten, auf dem Balkon und auf der Terrasse benötigen zwar nicht alle Pflanzen Winterschutz. Die, die jedoch darauf angewiesen sind, haben ganz unterschiedliche Dimensionen. Nicht nur Topf- und Kübelpflanzen, auch junge Sträucher und Pflanzen, die nicht in unseren Breiten heimisch sind, überwintern wesentlich besser, wenn eine Hülle aus Vlies Winterschutz bietet. Das robuste Vliesmaterial ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, unter anderem speziell für Rosen. Auch die Dimensionen können Sie entsprechend der Anforderungen wählen und das Vlies passend zurechtschneiden.

Mit derartigem Winterschutz können Sie Sträucher vor kaltem Winterwind schützen oder größere Pflanzkübel komplett umwickeln – die Eigenschaften und Vorteile auf einen Blick:


  • schützt Jungbäume und andere Pflanzen vor Frost, Wind und Schnee
  • verhindert das Einfrieren oder Austrocknen der Triebe
  • geeignet auch als Tunnelabdeckung für Frühgemüse
  • atmungsaktives, wasser- und luftdurchlässiges Vlies
  • individuell zuschneidbar
  • mit Kordelbefestigung
  • wiederverwendbar

Ein ebenfalls bewährter Winterschutz sind Abdeckscheiben aus Mulch, die Sie ganz einfach über den Wurzelbereich Ihrer Topf- und Kübelpflanzen decken. Die Scheiben aus Kokosmulchschützen vor Frost und Nässe, können aber auch ganzjährig dazu genutzt werden, die Feuchtigkeit besser zu halten, und sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich. Da sie bereits vorbereitet sind, lassen sie sich ganz einfach anbringen. Die Kombination aus Vlies hüllen und Mulchmatten ermöglicht Ihnen effektiven Winterschutz auch für größere Pflanzen.


Wann wird es Zeit für den Winterschutz Ihrer Pflanzen?

Die Daumenregel besagt, dass Sie ab Oktober die Augen offenhalten können – wenn der erste Frost droht, sollten zumindest die empfindlicheren Pflanzen bereits geschützt sein. Robustere Arten, die dennoch die Kälte nicht sonderlich mögen, dürfen spätestens im November, wenn es zu stärkerem Frost kommt, in ihre schützende Hülle aus Vlies. Auch eigentlich winterharte Gewächse, die frisch gesetzt sind, können ihren ersten Winter mit einem entsprechenden Winterschutz für Pflanzen besser überstehen.

Gartenpflanzen danken Ihnen eine Abdeckung des Wurzelbereichs mit Mulch, bei kleinen Gärten können auch hier Kokosscheiben aufgelegt werden. Und bei Kübelpflanzen gilt es nicht nur die Pflanze selbst zu schützen, sondern auch den Kübel zu umwickeln, um die Pflanze vor Frostschäden im Wurzelbereich durch einsickerndes Wasser zu bewahren. Entfernen können Sie den Winterschutz, wenn der Frost vorüber ist – spätestens aber kurz vor Einsetzen des Frühjahres. Allerdings lohnt sich der Winterschutz mitunter zu den Eisheiligen noch einmal – denn bis Mitte Mai lässt der Frost die Natur noch nicht so recht los. In diesem Fall können Vliesmatten auch im Gewächshaus oder auf Gemüsebeeten ausgelegt werden, um das Frühgemüse vor neuerlichem Frost zu bewahren.


Gut vorbereitet in den Herbst – Winterschutz für Pflanzen online kaufen

Damit Sie der erste Frost nicht unvorbereitet erwischt, können Sie im Onlineshop von hagebau.de daheim und ganz in Ruhe die verfügbaren Produkte für einen effektiven Winterschutz durchblättern und auswählen, was Sie für Ihren Garten oder Balkon benötigen. Neben Vlies und Mulchscheiben enthält das große Sortiment für Gartenbedarf natürlich auch alle weiteren Artikel für das Gedeihen Ihrer Pflanzen, wie Pflanzenpflege, Pflanzgefäße und Anpflanzhilfen. Treffen Sie Ihre Wahl in Ruhe und reservieren Sie die Produkte, die Sie benötigen, kostenfrei online. Im nächsten hagebaumarkt können Sie sie dann abholen und sich bei dieser Gelegenheit auch noch weitere Anregungen und Beratung von unseren geschulten Mitarbeitern holen, oder mögliche Kauftipps für die Vorbereitung der Frühjahrsbepflanzung!