Unser Live-Shopping startet Mehr entdecken
00 : 00 : 00

Saatgut

Blu (1) GARDENA (1) Gartenkrone (9) Kiepenkerl (440) NEUDORFF (3) PILZMÄNNCHEN (19) Quedlinburger (22) SAMEN MAIER (5) SIENA GARDEN (1) SimplePlant (15) Sperli GmbH (110) WOLF GARTEN (2) Anzuchtsets (20) Blumensamen (287) Gemüsesamen (308) Gründünger (21) Kräutersamen (95) Obstsamen (8) Pflanzkartoffeln (53) Pilzzuchtsets (20) Pilzzuchttüte Bio Austernpilz, 500 g Pilzzuchttüte Bio Austernpilz, 500 g Pilzzuchttüte Bio Rosenseitling, 500 g Pilzzuchttüte Bio Rosenseitling, 500 g Hydrokultur-Substrat, inkl. 3 simpleCups Hydrokultur-Substrat, inkl. 3 simpleCups Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für Cerbiatta, Red Salad Bowl und Endivie Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für Cerbiatta, Red Salad Bowl und Endivie Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für: Verde da taglio, Wasabino und Red Giant Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für: Verde da taglio, Wasabino und Red Giant Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für: Mizuna, Blattsenf und Green in Snow Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für: Mizuna, Blattsenf und Green in Snow Basilikum, erste Ernte: ab 5 wochen Basilikum, erste Ernte: ab 5 wochen Basilikum, erste Ernte: ab 5 wochen Basilikum, erste Ernte: ab 5 wochen Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für Roter Mangold, Gelber Mangold und Pak Choi Hydrokultur-Substrat mit Saatgut, für Roter Mangold, Gelber Mangold und Pak Choi Majoran, Oregano und Thymian, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Majoran, Oregano und Thymian, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Thymian, Thymus vulgaris, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Thymian, Thymus vulgaris, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Lavendel, Anis-Ysop und Koreanische Minze, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Lavendel, Anis-Ysop und Koreanische Minze, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Dill, Koriander und Petersilie, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Dill, Koriander und Petersilie, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Koriander, Coriandrum sativum, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Koriander, Coriandrum sativum, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Minze, Zitronenmelisse und Salbei, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Minze, Zitronenmelisse und Salbei, Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Minze, Mentha , Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Minze, Mentha , Hydrokultur-Substrat mit Saatgut Petersilie,Petroselinum crispum, erste Ernte: ab 6 Wochen Petersilie,Petroselinum crispum, erste Ernte: ab 6 Wochen samenmaier Beet-Box samenmaier Beet-Box "Kräutergarten" samenmaier Beet-Box samenmaier Beet-Box "Raritätenbox für Besondere" Beet-Box Beet-Box "Blüten aufs Teller!", Samen, Blüte: mehrfarbig Beet-Box Beet-Box "Für die Gartenfee", Samen, Blüte: mehrfarbig Beet-Box Beet-Box "Für Tee-Liebhaber", Samen, Blüte: mehrfarbig Sommerflieder, Buddleja davidii »Summer Lounge® Octopus Magenta«, Blütenfarbe: magenta Sommerflieder, Buddleja davidii »Summer Lounge® Octopus Magenta«, Blütenfarbe: magenta Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Lila«, Blütenfarbe: lila Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Lila«, Blütenfarbe: lila Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Purple«, Blütenfarbe: lila Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Purple«, Blütenfarbe: lila Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Pink«, Blütenfarbe: rosa Sommerflieder, Buddleja davidii »Butterfly Candy® Little Pink«, Blütenfarbe: rosa Home Pilzzuchtset Bio Braunkappe, Nutzung im Haus Home Pilzzuchtset Bio Braunkappe, Nutzung im Haus Bienenweide, »Plus«, Blütenfarbe: mehrfarbig Bienenweide, »Plus«, Blütenfarbe: mehrfarbig Bio Waldpilzbeet Braunkappe, für den Garten Bio Waldpilzbeet Braunkappe, für den Garten Kiepenkerl Saatgut, Schleierkraut, Gypsophila Schleierkraut, Einjährig Kiepenkerl Saatgut, Schleierkraut, Gypsophila Schleierkraut, Einjährig Wirsing oleracea var. Sabauda Brassica »Vertus 2« Wirsing oleracea var. Sabauda Brassica »Vertus 2« Weißkohl oleracea var. capitata f. alba Brassica »Brunswijker« Weißkohl oleracea var. capitata f. alba Brassica »Brunswijker« Rotkohl oleracea var. capitata f. rubra Brassica »Roodkop« Rotkohl oleracea var. capitata f. rubra Brassica »Roodkop« Mittagsblume, Dorotheanthus bellidiformis, Samen, Blüte: mehrfarbig Mittagsblume, Dorotheanthus bellidiformis, Samen, Blüte: mehrfarbig Basilikum basilicum Ocimum Basilikum basilicum Ocimum Basilikum basilicum Ocimum Basilikum basilicum Ocimum Bohnenkraut hortensis Satureja Bohnenkraut hortensis Satureja Bohnenkraut montana Satureja Bohnenkraut montana Satureja Schnittlauch schoenoprasum Allium »Nelly« Schnittlauch schoenoprasum Allium »Nelly« Kohlrabi oleracea var. gongylodes Brassica Kohlrabi oleracea var. gongylodes Brassica Radieschen sativus var. sativus Raphanus Radieschen sativus var. sativus Raphanus Radieschen sativus var. sativus Raphanus Radieschen sativus var. sativus Raphanus Thymian vulgaris Thymus Thymian vulgaris Thymus Radieschen sativus var. sativus Raphanus Radieschen sativus var. sativus Raphanus Grünkohl oleracea var. sabellica Brassica Grünkohl oleracea var. sabellica Brassica Spinat oleracea Spinacia »Matador« Spinat oleracea Spinacia »Matador« Grünkohl oleracea var. sabellica Brassica Grünkohl oleracea var. sabellica Brassica Koriander sativum Coriandrum Koriander sativum Coriandrum Buschtomate lycopersicum Solanum »Hofmanns Rentita« Buschtomate lycopersicum Solanum »Hofmanns Rentita« Salatgurke sativus Cucumis »Delikatess« Salatgurke sativus Cucumis »Delikatess« Möhre Daucuscarota ssp. Sativus Daucus Möhre Daucuscarota ssp. Sativus Daucus Kamille recutita Chamomilla Kamille recutita Chamomilla Salbei officinalis Salvia Salbei officinalis Salvia Pflücksalat sativa var.crispa Lactuca Pflücksalat sativa var.crispa Lactuca Feldsalat locusta Valerianella Feldsalat locusta Valerianella Einlegegurke sativus Cucumis »Vorgebirgstrauben« Einlegegurke sativus Cucumis »Vorgebirgstrauben« Schwarzwurzel hispanica Scorzonera Schwarzwurzel hispanica Scorzonera Rettich sativus Raphanus Rettich sativus Raphanus Salat-Tomate lycopersicum Solanum »Moneymaker« Salat-Tomate lycopersicum Solanum »Moneymaker«

Saatgut online kaufen – Beete anlegen und reiche Ernte einfahren

Es blüht und grünt in Ihrem Garten, aber ein bisschen mehr könnte es schon sein? Sie planen die Anlage eines Gemüsebeetes oder wollen sogar in die Selbstversorgung einsteigen? Sie möchten eine Blumenwiese für die Bienen einrichten oder eine Kräuterspirale bauen? Dann brauchen Sie unbedingt das entsprechende Saatgut!

Sämereien haben den unschlagbaren Vorteil, dass es diese im Vergleich zu Setzlingen in mehr Varianten gibt und auch alte Sorten verfügbar sind. Zudem ist Saatgut ergiebiger. Deshalb informiert Sie diese Kaufberatung darüber, welche Sämereien online erhältlich sind und gibt Ihnen erste Tipps zum richtigen Säen und zur Aufzucht.


Welches Saatgut ist verfügbar?

Ob Wiesen- oder Kulturblumen, Wurzel- oder Fruchtgemüse, Kräuter oder Leguminosen: Die Bandbreite an Kräuter-, Gemüse- oder Blumensamen ist vielseitig. Es kommt ganz darauf an, was Ihnen vorschwebt. Marken-Sämereien sind optimal vorbereitet und äußerst keimfreudig, sodass Sie schnell Resultate erzielen. Es ist daher wesentlich einfacher, aus Qualitäts-Saatgut Pflanzen zu ziehen als zum Beispiel aus den Kernen einer Tomaten- oder Zucchinifrucht.

Äußerst beliebt sind sogenannte Saatbänder oder -scheiben für den Außenbereich oder den Topf: Beide vereinfachen das Säen im richtigen Abstand, indem die einzelnen Saatkörner in ein Zelluloseband eingewebt sind. Dieses müssen Sie nur noch in der entsprechenden Tiefe ausbringen.


Was ist vor dem Kauf von Samen zu beachten?

Achten Sie bei der Planung vor allem auf die Erfordernisse der jeweiligen Pflanzen und die Bedingungen in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon. Außerdem:


  • Wählen Sie Sämereien, die zum jeweiligen Mikroklima passen. Dann kann nichts schief gehen. Am besten: Fertigen Sie zunächst eine Zeichnung an und bestimmen Sie den Platzbedarf der gewünschten Kulturen.
  • Darüber hinaus sollten Sie Pflanzen wählen, die zueinanderpassen und gewissermaßen „Freunde“ sind. Beispielsweise gedeiht Basilikum prächtig inmitten von Tomatenranken, sodass Sie für dieses Würzkraut keinen gesonderten Platz benötigen.
  • Beachten Sie, dass es viele Sämereien auch in besonders günstigen Kombinationen gibt, zum Beispiel eine Auswahl an Gartenkräutern.

Ein hoher Ertrag ist lediglich eine Frage von Pflege und ausreichender Düngung. Die meisten Pflanzen, ausgenommen einige Kräuter, profitieren enorm von einer passenden Spezialdüngung. Idealerweise düngen Sie direkt nach der Aussaat und halten die Sämereien feucht: Samen keimen nur unter Einfluss von ausreichend Feuchtigkeit. Dies gilt sowohl für die direkte Aussaat als auch für die Vorzucht im Innenbereich.


Was ist der Unterschied zwischen Vorzucht und Direktsaat?

Prinzipiell gibt es zwei Möglichkeiten der Aussaat:


  • Die Direktsaat in das Beet oder den Topf.
  • Das Vorziehen von Setzlingen, die erst später ausgepflanzt werden.

Mit der letztgenannten Methode geht man gewisserweise auf Nummer sicher und kann zum Beispiel Tomaten schon gegen Ende der Frostperiode vorziehen. Dafür greifen Sie am besten auf Anzuchthilfen zurück.

Pflanzen vorzuziehen ist zwar nicht sonderlich schwer, die direkte Aussaat ist aber noch unkomplizierter. Hier einige Beispiele, was Sie direkt ausbringen können:


Kresse und Kräuter allgemein

Das pfeffrige Gewürzkraut ist eine äußerst dankbare Pflanze, die innerhalb von Tagen keimt und sich sogar in Schälchen ziehen lässt. Ähnliches gilt für Basilikum, Petersilie, oder Schnittlauch. Diese gedeihen wunderbar im Topf oder im Balkonkasten. Beachten Sie dabei, dass manche Kräuter wie Thymian oder Rosmarin ein sonniges Plätzchen bevorzugen und weniger Wasserbedarf haben, als andere Sorten.

Radieschen

Radieschen brauchen ausreichend Erdreich und ein wenig Platz, sprießen aber auch nach kurzer Zeit. Es dauert nur wenige Wochen, bis sich Knollen ausbilden.

Karotten

Karotten und andere Wurzelgemüse wie z. B. Pastinaken benötigen zwar mehr Zeit bis zur Ernte, lassen sich jedoch ebenso unkompliziert direkt sähen.

Bohnen

Sämtliche Bohnenvarianten keimen verlässlich in der Direktsaat, allerdings sollten Sie das Saatgut zuvor über Nacht wässern. Beachten Sie auch, dass Bohnen Rankhilfen benötigen.

Blühpflanzen

Viele Blühpflanzen stammen gar nicht aus Zwiebeln bzw. Knollen, sondern lassen sich günstig mittels Saatgut ausbringen. Lupinen, Kornblumen, Färberdistel: Formen, Farben und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Oder wie wäre es mit einer Wildblumenmischung? Damit transformieren Sie eine Ecke Ihres Gartens in ein Paradies für Bienen und Schmetterlinge!

Tipps zum richtig Aussäen und Vorziehen

Sowohl Direktsaat als auch Vorzucht gelingen am besten, wenn Sie folgende Tipps beachten:


  • Pikieren und vereinzeln: Sobald die Keimlinge stark genug sind, geht es an das sogenannte Pikieren. Überzählige Setzlinge müssen entfernt oder vereinzelt werden, sodass genügend Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen gewährleistet ist. Genaue Angaben dazu finden Sie auf den Packungen.
  • Zeitversetzt aussäen: Bei schnellwachsenden Sorten wie Schnittlauch oder Radieschen ergibt es Sinn, zeitversetzt auszusäen. Dann wird nicht alles auf einmal reif und Sie genießen Ihre Ernte über einen längeren Zeitraum hinweg.

Ganz bequem online Saatgut auswählen und bestellen

Der Onlineshop von hagebau.de bietet Ihnen ein großes Angebot an Marken-Sämereien. Stellen Sie sich ganz in Ruhe eine Auswahl zusammen und bestellen Sie bequem online. Wir liefern die Produkte bequem zu Ihnen nach Hause. Oder Sie besuchen einen hagebaumarkt in Ihrer Nähe und kaufen das Saatgut dort. Gerne beraten Sie unsere fachmännischen Verkäufer vor Ort und beantworten Ihre offenen Fragen.