Gartenhaus-Möbel

 (7)
  • Filter zurücksetzen
BIOHORT

Regalboden »HighLine«, Stahl

69,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Regalboden »HighLine«, Stahl

59,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Klapptisch »versch. BIOHORT-Serien«, Stahl

99,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Regalsteher »HighLine, AvantGarde, Panorama«, Stahl

39,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Regalsteher »Europa«, Metall

34,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Regalboden »StoreMax«, Stahlblech

44,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei
BIOHORT

Regalset »StoreMax«, Stahlblech

69,99 €

Lieferbar
Im Markt reservierbar
versandkostenfrei

Für mehr Ordnung im Gartenhaus: Möbel online kaufen und Platz optimal nutzen

Ein Gartenhaus ist die perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für Geräte, Fahrräder und Gartenmöbel. Damit alles griffbereit verstaut ist, sind clevere Gartenhaus-Möbel dienlich. Flexibel sind Systemmöbel, die Sie an Ihre individuellen Platzgegebenheiten anpassen können. So werden Regale schnell aufgebaut und je nach Situation sogar mit ein paar Handgriffen umgebaut. Das ist vor allem dann praktisch, wenn neue Gartengeräte einziehen. Sie möchten mehr erfahren? Dann lesen Sie weiter.


Wie plane ich meine Einrichtung im Gartenhaus optimal?

Endlich steht das neue Gartenhaus und schafft Platz für viele Dinge, die vielleicht bislang auf Ihrer Terrasse oder in Ihrem Keller standen. Blumentöpfe, Rechen, Rasenmäher, Schaufel und Spaten können Sie hier geschützt vor der Witterung aus Ihrem Blickfeld verbannen – wie praktisch! Damit Ihr Gartenhaus gut zugänglich bleibt, sollten Sie aber nicht einfach alles kunterbunt hineinstellen, sondern sich ein paar Gedanken darüber machen, wie Sie ein durchdachtes Einrichtungskonzept schaffen.


  • Dabei bieten sich zuerst einmal Regale an, in die Sie allerhand Kleinzeug stellen können.
  • Auf dem Boden lagern Sie schwere Dinge wie Erdsäcke oder große Blumentöpfe. Bringen Sie dafür die Regalböden etwas erhöht an, damit Sie auch größere Säcke noch unterbringen können.
  • Ihren Rasenmäher müssen Sie in das Gartenhaus schieben können. Dieser Weg sollte also bei der Planung frei bleiben.
  • An den Wänden kalkulieren Sie außerdem freie Stellen ein, um zum Beispiel ein Seil oder das Verlängerungskabel für Ihre elektrischen Gartengeräte aufzuhängen.

Wichtig: Achten Sie bei der Planung auch darauf, dass genug Platz vor den Regalen frei bleibt, um Gegenstände ein- und ausräumen zu können. Das gilt insbesondere im unteren Bereich.


Welches Gartenhaus eignet sich für welche Gartenmöbel?

Gartenhäuser finden Sie in großer Vielfalt. Ob es ein idyllisches Holzhaus sein soll oder ein funktionelles Metallgartenhaus als Gerätehaus, das ist Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Einrichten können Sie beide Varianten gleichermaßen:


  • Bei einem Gerätehaus aus Metall haben Sie allerdings den Vorteil, dass oftmals schon Schienen vorhanden sind, in die Sie Regalsteher einbauen können.
  • Bei einem Haus aus Holz müssen Sie diese anderweitig befestigen und können sie zum Beispiel an die Wand schrauben. Hierfür benötigen Sie dann aber auch nur geeignetes Werkzeug wie einen Akkuschrauber.

Wie funktionieren Systemmöbel?

Im Grunde ist es sehr einfach, mit Systemmöbeln ein Gartenhaus einzurichten. Zunächst einmal müssen Sie Regalsteher an den Wänden befestigen. In diese lassen sich unterschiedliche Regalböden einhängen.


  • Für kleinere Gegenstände, die Sie in Ihrem Gartenhaus lagern möchten, können Sie Regalböden in individuell bestimmbarer Höhe und Abstand montieren. So schaffen Sie sich eine Umgebung, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
  • Praktisch zum Arbeiten sind Regalböden, die über eine kurze Leiste an der Vorderkante verfügen. Werkzeug kann nicht herunterrutschen, Erde oder Sand bleiben ebenfalls auf dem Regalboden liegen.
  • Eckregalböden nutzen auch den letzten Winkel im Gartenhaus sinnvoll aus.
  • Besonders praktisch ist ein Klapptisch. Er steht bereit, wenn Sie eine größere Ablagefläche benötigen, und lässt sich anschließend wieder platzsparend verräumen.
  • An die Regalsteher lassen sich auch Haken anbringen, an die Sie Gartenwerkzeug oder andere Dinge hängen können.

Übersicht über Gartenhaus-Möbel

Hier haben wir Ihnen noch einmal die Vorteile und Besonderheiten der unterschiedlichen Einrichtungen zusammengefasst:


Gartenhaus-Möbel nach Typ

Eignung

Was ist zu beachten?

Vorteile

Regalsteher

Anbringungsmöglichkeit für Regalböden, Haken und Klapptische

Bei Metallgartenhäusern auf passende Schienen zur Verankerung achten

Einfach zu montieren und der besten Weg für ein nachhaltig flexibles Regalsystem

Regalböden

Zur Aufbewahrung von Kleinteilen

Ausreichend Platz zum Ein-und Ausräumen vor dem Regal einplanen

Regalböden gibt es in unterschiedlichen Längen und Tiefen, als Eckvariante oder Variante mit Schutzkante

Klapptisch

Für alle Arbeiten, die eine größere Ablagefläche benötigen

Der Raum unter dem Klapptisch geht als Lagerfläche verloren.

Eine platzsparende Lösung, zur gelegentlichen Nutzung zwischendurch

Haken

Zur Aufhängung von allerlei Dingen

Der Durchmesser der Haken sollte nicht zu klein gewählt werden, damit die aufgehängten Dinge nicht abrutschen.

Haken können Sie im Handumdrehen in die Löcher der Regalsteher einhängen und deren Position genauso schnell individuell verändern.


Ihre Gartenhaus-Einrichtung in Ruhe planen und im Onlineshop ordern

Informieren Sie sich online, welche Möglichkeiten Sie haben, Ihr Gartenhaus auszustatten. Zeichnen Sie einen Plan und spielen Sie die verschiedenen Anordnungen der Gartenhaus-Möbel durch. Messen Sie direkt in Ihrem Gartenhaus nach, um die perfekte Lösung zu finden.

Bestellen Sie dann online auf hagebau.de Ihre Auswahl und lassen Sie sich die Ware direkt nach Hause liefern. Wenn Sie möchten, können Sie die Artikel auch im nächstgelegenen hagebaumarkt abholen. Dann haben Sie selbstverständlich die Option, Ihre Planung noch einmal mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter durchzusprechen, um letzte Fragen zu klären.

Praktisch sind die unterschiedlichen Bezahlmöglichkeiten, die Ihnen hagebau.de anbietet. Wählen Sie den sicheren Kauf auf Rechnung. Profitieren Sie von einer attraktiven Zahlpause, wenn Sie für Ihr Gartenhaus Möbel kaufen. Erhalten Sie jetzt die Ware und bezahlen Sie einfach zu dem genannten Termin später.